Sie sind hier: Startseite Berlin Aktuell
Weitere Artikel
Personalie IBB

Verwaltungsrat der IBB bestellt

Der Senat hat in seiner heutigen Sitzung die Senatorin für Stadtentwicklung, Ingeborg Junge-Reyer, den Senator für Finanzen, Dr. Thilo Sarrazin, sowie den Senator für Wirtschaft, Technologie und Frauen, Harald Wolf, für die Dauer von vier Jahren erneut zu Mitgliedern des Verwaltungsrats der Investitionsbank Berlin (IBB) bestellt.

Er hat die dazu erforderliche Ausnahme gemäß Senatorengesetz zugelassen, nach dem Mitglieder des Senats weder der Leitung noch dem Aufsichtsrat, Verwaltungsrat oder einem sonstigen Organ oder Gremium eines auf Erwerb gerichteten Unternehmens angehören dürfen. Ausnahmen sind nur möglich, wenn es im öffentlichen Interesse - wie dies bei der Investitionsbank der Fall ist - liegt.

Zudem wurden Prof. Dr. Liane Buchholz, Dozentin an der Berufsakademie Berlin und Geschäftsführerin der VRE-Banksteuerungssysteme GmbH, Karin Dietz, Architektin und Vorstandsmitglied des Beamten-Wohnungsvereins zu Köpenick eG, sowie Dr. Dietrich Rümker, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Landesbank Schleswig-Holstein, in den IBB-Verwaltungsrat wiederbestellt.

(Redaktion)


 


 

Ingeborg Junge-Reyer
Dr. Thilo Sarrazin
Harald Wolf
IBB
Berlin
Investitionsbank
Verwaltungsrat

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ingeborg Junge-Reyer" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: