Sie sind hier: Startseite Berlin Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
  • 19.12.2016, 10:39 Uhr
  • |
  • Berlin
WBS TRAINING AG

WBS Training spendet 200.000 Euro für gemeinnützige Einrichtungen und soziale Projekte

Auch in diesem Jahr hat der Weiterbildungsanbieter WBS Training eine umfassende Spendenaktion organisiert, bei der rund 200.000 Euro für soziale und gemeinnützige Einrichtungen zusammenkamen.

Die Empfänger der Spenden wurden von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den rund 180 Standorten sowie der Berliner WBS-Zentrale ausgewählt. Diese konnten sich auch verpflichten, mindestens drei Tage ehrenamtliche Arbeit für das Projekt ihrer Wahl zu leisten, was mit einer Erhöhung des Spendenbeitrags durch WBS honoriert wurde. Zu den Spendenempfängern gehören vorwiegend regionale und lokale aber auch einige internationale Einrichtungen und Projekte aus dem Sozial- und Bildungsbereich, aber auch aus Gesundheit, Sport, Umwelt- und Tierschutz.

Heinrich Kronbichler, Vorstand der WBS Training AG, freut sich über das Ergebnis: "Etwas für das Gemeinwohl zu tun ist ein wesentlicher Teil unserer Unternehmenskultur. Mit unserer diesjährigen Spendenaktion möchten wir die Botschaft senden: Jeder kann seinen Mitmenschen und der Gesellschaft helfen - gern zu Weihnachten, aber auch darüber hinaus. Durch die Förderung von ehrenamtlichem Engagement ermuntern wir dazu, eine gemeinnützige Organisation nach Wahl kennenzulernen und sie vielleicht langfristig oder wiederholt zu unterstützen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben wieder einen starken Einsatz gezeigt. Dafür auch von mir noch einmal herzlichen Dank!"

Wie schon im Vorjahr, verlief auch die diesjährige Spendenaktion des Unternehmens nach einem selbst entwickelten Modell: WBS Training stellte jedem Mitarbeiter an den deutschlandweit 180 WBS-Standorten einen Betrag von 300 Euro zur Verfügung. Damit eine sinnvolle Summe von mindestens 1.500 Euro zur Verfügung steht, sollten sich die Mitarbeiter zu Spendengruppen zusammenschließen und gemeinsam eine gemeinnützige Einrichtung in ihrer Region, auch wenn diese international agiert, auswählen. Für jeden Mitarbeiter, der darüber hinaus noch einen ehrenamtlichen Einsatz von mindestens drei Arbeitstagen bzw. 24 Stunden leistet, erhöht WBS Training die zur Verfügung stehende Spendensumme auf 500 Euro. Weitere Informationen über das Engagement der WBS Training AG findet man Bereich  im Bereich www.wbstraining.de/unternehmen/engagement.

(Redaktion)


 

 

WBS Training
Einrichtung
Spendenaktion
Verfügung
Einsatz
Spenden
Projekt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Mitarbeiter" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: