Sie sind hier: Startseite Berlin Marketing
Weitere Artikel
Werbung

Bonial.de bündelt Vermarktung von kaufDA und MeinProspekt

Mit 8 Millionen Nutzern entsteht so die größte Reichweiten-Kombination für digitale Haushaltswerbung im deutschen Werbemarkt

Mit Wirkung zum 01.02.2015 fasst die Bonial International GmbH die Vermarktung der Plattformen kaufDA und MeinProspekt unter dem Dach Bonial.de zusammen. Damit entsteht mit mehr als 8 Millionen Nutzern die größte Reichweiten-Kombination (zur Kombination Definition) für digitale Haushaltswerbung im deutschen Werbemarkt. Geführt wird die 20-köpfige Vermarktungseinheit von Peter Dröge, Vertriebsleiter Handel.

Die beiden Qualitätsanbieter kaufDA am Standort Berlin und MeinProspekt am Standort München arbeiten fortan noch enger zusammen. Die Zusammenlegung der Vermarktung bringt deutliche Vorteile für Kunden des Einzelhandels: Künftig wird ein Ansprechpartner Händler über die Angebote der beiden komplementären Plattformen beraten können.

Christian Gaiser, Gründer und CEO der Bonial.com Group: "Unser neues Vermarktungsdach bündelt die Kompetenzen von kaufDA und MeinProspekt im digitalen lokalen Marketing. Für den stationären Einzelhandel entsteht damit ein einzigartiges Angebot: Bonial.de ist Deutschlands wichtigste Reichweiten-Kombination im Segment der digitalen Haushaltswerbung. Kein anderer Anbieter digitaler Prospektwerbung erzielt hierzulande einen vergleichbar hohen Wert. Unsere komplementären Nutzergruppen und unsere einmalige Gesamtreichweite geben dem akzeptierten und wichtigen Werbeprospekt das starke Fundament für ein zweites, digitales Leben - besonders im von den Verbrauchern zunehmend genutzten mobilen Internet."

Die Bonial.com Group bietet seit dem Start von kaufDA im Jahr 2008 professionelle Lösungen für den stationären Einzelhandel im Bereich Location-based Services. In nur sechs Jahren schaffte es die Gruppe zu einem international führenden Netzwerk für standortbezogene Prospektwerbung. Heute erreicht die Bonial.com Group mit ihren mobilen Apps und Webseiten weltweit Verbraucher in neun Märkten: den USA, Deutschland, Frankreich, Russland, Brasilien, Spanien, Mexico, Kolumbien und Chile. In Deutschland bilden die Marken kaufDA und MeinProspekt mit bisher mehr als 12 Milliarden aufgerufenen Prospektseiten und 8 Millionen begeisterten Nutzern pro Monat die größte Reichweiten-Kombination ihres Segments. Der deutsche Gründer Christian Gaiser steht als CEO an der Spitze der Bonial.com Group, die zur Axel Springer SE gehört. Weitere Infos unter: bonial.com (Quelle: News Aktuell)

(Redaktion)


 

 

Haushaltswerbung
kaufDA
Bonial
Marketing
digital
Reichweite
Prospekte

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Haushaltswerbung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: