Sie sind hier: Startseite Berlin Aktuell
Weitere Artikel
Business-on.de Interview mit Guttenberg

Wirtschaftsminister zu Guttenberg: Mit Tatkraft und Ideen aus der Krise

In einem exklusiven Interview mit mittelfranken.business-on.de sprach Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg über die Wirtschaftskrise, deren Folgen und Chancen sowie seine Vorbilder.

Deutschland befindet sich derzeit in der schwersten Wirtschaftskrise seit dem Zweiten Weltkrieg, daher seien nun nüchterne Analysen und pragmatische Lösungen gefragt. „Wir dürfen uns in dieser absoluten Ausnahmesituation auch unkonventionellen Wegen nicht verschließen“, erklärte der Bundeswirtschaftsminister gegenüber Mittelfranken.business-on.de. Doch trotz Krise sieht Karl-Theodor zu Guttenberg optimistisch in die Zukunft: „Die Menschen in Deutschland haben schon mehrfach bewiesen, dass sie mit Tatkraft und guten Ideen auch schwierige Situationen meistern können.“

Bei seiner Arbeit als Bundeswirtschaftsminister orientiert sich zu Guttenberg an Ludwig Erhard. „Deutschland braucht ein ordnungspolitisches Gewissen und das will ich gern sein“, erklärte der CSU-Politiker. Als Bundeswirtschaftsminister sei es zudem wichtig, immer einen kühlen Kopf zu behalten und manchmal brauche man vor allem auch ein dickes Fell, so zu Guttenberg.

Das ganze Interview mit Bundesminister Karl-Theodor zu Guttenberg finden Sie hier.

(Redaktion)


 


 

business-on.de
Bundeswirtschaftsminister
Karl-Theodor
Guttenberg

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Interview" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

2 Kommentare

von Berta Podwoski
15.03.11 08:46 Uhr

Ich denke die Causa Guttenberg ist von Stunde zu Stunde peinlicher! Korruptes Land in fortgeschrittener Form! Am Wochende bekunden ein paar tausend Mitbürger für den adligen ehemaligen Doktor und Kabinettsmitglied. Jetzt bekommt er die höchsten Segen und Würden des Reiches. Passt doch alles schön zusammen... Wenn ich Fragen zu dem Thema hatte wurde mir dazu schon öfters geholfen. Habt Ihr auch Fragen? Dann kommt vorbei!.

von Inocencia Weers
17.03.11 15:45 Uhr

Ich denke das Thema (Dr.) Guttenberg wird von Minute zu Minute amüsanter! Billiglohnland im großen Stil! Am Samstag protestieren ein paar tausend Einwohner für den edlen ex Dr. und Kabinettsmitglied. Nun erntet er die wichtigsten Weihen und Ehren des Staates. Alles gerecht ;-) P.S.: Falls Ihr irgendwelche Fragen habt, könnt Ihr sie auf folger Seite stellen: the ba - Die besten Antworten auf deine Fragen!.

 

Entdecken Sie business-on.de: