Sie sind hier: Startseite Marketing Marketing News
Weitere Artikel
  • 25.10.2019, 13:51 Uhr
  • |
  • Deutschland
Bild Award

Hamburg Marketing gewinnt PR-Bild Award 2019 mit dem Foto "Elbphilharmonie im Nebel"

Hamburg Marketing gewinnt den PR-Bild Award 2019. Mit dem Foto "Elbphilharmonie im Nebel" konnte sich der Vermarkter der hanseatischen Metropole gegen rund 600 Bewerbungen durchsetzen. Das prämierte Bild zeigt das Hamburger Wahrzeichen, wie es sich im Morgengrauen aus dem dichten Nebel erhebt. Bereits zum 14. Mal verleiht die dpa-Tochter news aktuell den PR-Bild Award für herausragende Fotografie von Unternehmen, Organisationen und Agenturen.

"Wir durften auch im 14. Jahr des PR-Bild Award über viele sehr kreative, aber auch handwerklich hervorragende Fotos abstimmen. Die Siegerbilder sind zwar in ihren Motiven sehr vielfältig, haben aber eines gemeinsam: Sie erzählen eine Geschichte, regen unsere Vorstellungskraft an und öffnen uns den Blick in eine bisher unbekannte Welt. Wir lernen durch ihre Betrachtung dazu, oder bleiben in Gedanken noch etwas bei ihnen hängen", sagt Edith Stier-Thompson, Geschäftsführerin von news aktuell und Initiatorin des PR-Bild Award.

Jens Gotthardt, Projektmanager Marke Hamburg bei Hamburg Marketing, nahm heute Abend den Preis bei der feierlichen Verleihung im resonanzraum St. Pauli entgegen. "Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung! Auf dem Medienserver der Stadt Hamburg zeigen wir die Elbphilharmonie als Konzerthaus für alle vor allem in ihrem städtebaulichen Kontext - am Übergang zwischen Stadt und Hafen. Dieses außergewöhnliche Motiv nähert sich dem neuen Wahrzeichen Hamburgs auf andere Weise: Die Elbphilharmonie im Nebel schwebt förmlich in den Wolken. Diese Drohnenaufnahme ist einem sehr besonderen, einmaligen Moment geschuldet, die der Fotograf Konstantin Beck kongenial eingefangen hat."

news aktuell Geschäftsführerin Edith Stier-Thompson zum Siegerfoto: "Das Bild ist ein absoluter Hingucker, denn es strahlt etwas Magisches aus. Diese einzigartige Perspektive haben wir einer Drohnenaufnahme zu verdanken. Das zeigt auch, welches Potenzial neue Techniken für das fotografische Handwerk haben. Als am Boden stehende Betrachter hätten wir eine so atemberaubende Atmosphäre aus Licht, Nebel und Glasdach nie mitbekommen. Jetzt ist sie festgehalten in dem Gewinnerbild. Danke und herzlichen Glückwunsch an Hamburg Marketing zu diesem eindrucksvollen Foto!"

Das Foto mit dem Titel "Elbphilharmonie im Nebel" überzeugte Jury und Öffentlichkeit gleichermaßen und erreichte das beste Gesamturteil. Fotografiert hat es Konstantin Beck.

Durch die feierliche Preisverleihung im resonanzraum St. Pauli in Hamburg führten die TV-, Radio- und Event-Moderatorin Sabrina Ziegler und Moderator Carsten Spengemann. Die Sängerin Aneta Sablik, Gewinnerin des RTL-Erfolgsformats "Deutschland sucht den Superstar", performte vor den rund 250 geladenen Gästen aus der Medien- und PR-Branche mit ihrer kraftvollen Stimme u.a. Songs von Beyoncé, Whitney Houston und Rita Ora. Außerdem kamen zahlreiche VIPs aus der Medien- und Showbiz-Branche zur Preisverleihung, unter anderem Mara Bergmann (TV-Moderatorin, n-tv Nachrichten), Boris Entrup (Beauty-Experte), Jörg Knör (Comedian, Entertainer), Udo Lindenberg (Musiker), Ina Menzer (Box-Weltmeisterin) und Uwe Rohde (Schauspieler).

Für die Schweiz gewann in diesem Jahr das Bild "A perfect day!", eingereicht von Schnyder Werbung. Das beste PR-Bild des Jahres aus Österreich ist das Foto "Wasser in Bewegung" von Kärnten Werbung Marketing und Innovationsmanagement.

(Redaktion)


 


 

Nebel
Elbphilharmonie
Hamburg Marketing
PR-Bild Award
Fotografie
Gewinnerbild
Drohnenaufnahme
Motiv

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Nebel" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: