Sie sind hier: Startseite Finanzen Finanzierung
Weitere Artikel
Crowdfunding

5 Tipps für Crowdfunding

Bei Crowdfunding und Crowdinvesting handelt es sich um relativ neue Formen der Projektfinanzierung. Die neuen Möglichkeiten und Chancen wecken in vielen Menschen das Interesse an diesem Thema. Ein gewisser Hype verstärkt diese Entwicklung und führt zusätzlich noch zu einem gewissen Risiko.

Unternehmer und andere potentielle Crowdfunder stürzen sich Hals über Kopf auf dieses Neuland und können häufig in Schwierigkeiten geraten. Meist ist dies einer Mangelnde Vorbereitung und Auseinandersetzung mit dem Thema geschuldet. Wir möchten dieses Risiko minimieren und zeigen einige Tipps und Tricks, um auch Ihre Crowdfunding-Kampagne zu einem Erfolg zu machen.

1. Crowdfunding beginnt bereits vor dem Startschuss

Ein häufig begangener Fehler ist, dass erst mit dem Start der Crowdfunding-Kampagne auch über diese geredet wird. Dieses Vorgehen kann eine Kampagne sehr viel Potential kosten.

Schon vor dem Startschuss muss eine Community aufgebaut werden, oder eine vorhandene Community auf das Crowdfunding vorbereitet werden. Es gilt bereits vor dem Beginn über die anstehende Kampagne zu kommunizieren und die ersten Investoren zu gewinnen. Optimaler Weise wird bereits einige Monate vorher die Follower-Gemeinde mit Informationen versorgt und somit ein gewisser Spannungsbogen aufgebaut.

Auch im eigenen direkten Umfeld werden die ersten Unterstützer akquiriert. Familie, Freunde und Kollegen zählen zu den wichtigsten Investoren in der frühen Phase. Sie bringen mit dem ersten Geld den Stein ins rollen und können wiederum ihr eigenes Netzwerk aktivieren.

Bei einer gut organisierten Kampagne wird bereits wenige Stunden nach dem Start eine erhebliche Summe erreicht.


 


 

Crowdfunding
Crowdfunder
Tipps
Crowdfunding-Kampagne
Investor

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Crowdfunding" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

1 Kommentar

von Rainer Schenk
06.07.14 21:30 Uhr
Tipps für crowdfunding

Praxisnahe Hinweise des Autors zum Thema Crowdfunding. Vorgehensweise ist absolut korrekt!

beste Grüße

Rainer Schenk
Kanzlei Schenk Berlin

 

Entdecken Sie business-on.de: