Weitere Artikel
Daten

Input Management: exorbyte automatisiert die Bestimmung von Identitäten

In großen Unternehmen spielt die kohärente Organisation und Strukturierung von Daten eine zentrale Rolle. Gerade dann, wenn es notwendig ist, aus riesigen Datenmengen gezielt Informationen zu extrahieren, ist Effizienz gefragt.

Mit Fullpage Entity Detect bietet exorbyte eine Lösung für den Posteingang mit mehreren Millionen Eingangsdokumenten. Damit lassen sich Identitätsdaten der digitalisierten Korrespondenz (zur Korrespondenz Definition) mit geringem Aufwand aus Volltext-Dokumenten wie Briefen und E-Mails extrahieren und effizient mit Referenzdatenbanken abgleichen. Das Input Management Tool vereint eine hohe Fehlertoleranz mit Treffsicherheit, Geschwindigkeit und Flexibilität. Von Gartner wurde das Softwareunternehmen aus Konstanz jüngst in den Magic Quadrant for Enterprise Search aufgenommen.

exorbyte Fullpage Entity Detect stellt eine interessante Ergänzung zu bestehenden ECM- bzw. DMS-Systemen dar und ist via APIs leicht in Dokumentenmanagement-Systeme integrierbar. Mit automatisierten Identifizierungsraten von über 90 Prozent lassen sich selbst verstreute Elemente mit falscher Schreibweise aus Volltextseiten extrahieren und damit der Document & Data Capture Workflow mit geringem Aufwand automatisieren.

Die Identitätsdaten können unmittelbar aus den digitalisierten Volltext-Dokumenten wie Briefen, Fax und E-Mails extrahiert und effizient mit Referenzdatenbanken abgeglichen werden – praktisch sprachunabhängig. Ob die betreffenden Daten dabei fehlerhaft oder unvollständig sind, spielt keine Rolle. Fullpage Entity Detect von exorbyte ist in der Lage, die Daten valide auszulesen und mit Kunden- und Auftragsdaten treffsicher in Verbindung zu bringen. Selbst wenn sich der Vorname am Anfang, die Adresse in der Mitte und der Nachname am Ende des Dokuments befinden, liest Fullpage Entity Detect sie zuverlässig aus und ermittelt den Identitätsdatensatz.

Möglich macht dies die innovative MatchMaker-Technologie. Unter anderem arbeitet sie primär ohne Regeln oder Abgleichschlüssel und ist damit effektiver als Systeme, die solches benötigen und die Evaluation von Beginn an unverhältnismäßig einschränken. Vor allem unvorhergesehene Fehler oder gar fehlende Informationen können so sicher berücksichtigt bzw. aufgefangen werden.

Das Tool wird unter anderem bei Versicherungsunternehmen zur Automatisierung des Posteingangs eingesetzt und ist ein Blick sicherlich wert: http://www.exorbyte.de/produkte/input-management/fullpage-entity-detect/.

(Redaktion)


 


 

Identitätsdaten
Fullpage Entity Detect
Volltext-Dokumenten
Rolle
Posteingang
Referenzdatenbanken
E-Mails
Briefen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Identitätsdaten" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: