Sie sind hier: Startseite Wirtschaftslexikon
Weitere Artikel

Für weitere Artikel aus dem Wirtschaftslexikon bitte den Anfangsbuchstaben auswählen:

Definition Benchmarking

Benchmarking als Chance zur Verbesserung

Benchmarking stellt ein Instrument zur Analyse des Wettbewerbes dar. Das Benchmarking zielt auf einen kontinuierlichen Vergleich ab. Dabei können Produkte, Dienstleistungen, Prozesse und Methoden miteinander verglichen werden.

Das geschieht sowohl im internen Bereich als auch besonders im Vergleich mit anderen, fremden Unternehmen. Grund des Vergleichs ist das Streben nach Verbesserung. Wenn der Leistungsunterschied zum Klassenbesten der eigenen Branche ermittelt wurde, wird anschließend nach den Ursachen geforscht.

Diese Fragen sind für das Benchmarking von Entscheidung:

  • Welche Unterschiede gibt es?
  • Warum bestehen diese Unterschiede?
  • Welche Verbesserungsmöglichkeiten gibt es?

Das Benchmarking besteht aus fünf aufeinanderfolgenden Schritten:

  • Objektauswahl: Zunächst muss das passende Objekt, sei es ein Produkt, eine Methode oder ein Prozess ausgewählt werden, welches analysiert und verglichen werden soll.
  • Bestimmung des Vergleichsunternehmens: Um ein passendes Unternehmen zu finden, das zum Vergleich herangezogen wird, ist es wichtig, die Kriterien festzulegen. 
  • Datengewinnung: Die Datengewinnung wird durch verschiedene Möglichkeiten ermöglicht, etwa durch die Untersuchung von Sekundärinformationen, die Beschaffung von Primärinformation oder die Besichtigung des fremden Betriebes.
  • Leistungslücken: In diesem Schritt werden die Leistungslücken und ihre Ursachen ermittelt.
  • Verbesserungsschritte: Abschließend sollen Verbesserungen festgelegt und umgesetzt werden.

In der Finanzwirtschaft (Definition: Wirtschaft) bezeichnet der Begriff die vergleichende Bewertung von Anlageerfolgen. Ein Index, der die für den entsprechenden Markt relevanten Merkmale besitzt, wird als Benchmark benutzt. Damit lassen sich Aktien- und Rentenpapiere auswerten und vergleichen.

(Florian Weis)


 


 

Definition Benchmarking
Benchmark
Verbesserung
Produkt
Schritt
Prozess
Datengewinnung
Betriebes Leistungslücken

Auch für Sie interessant!


Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Definition Benchmarking" - jetzt Suche starten:

Für weitere Artikel im Wirtschaftslexikon bitte den Anfangsbuchstaben auswählen:
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: