Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
340 Hotelzimmer, 110 Suiten

Neues Großprojekt im Herzen Düsseldorfs

In der Düsseldorfer City wirft ein neues Großprojekt lange Schatten voraus: Im Bereich Steinstraße/Kreuzstraße, unmittelbar an der Berliner Allee, soll in den nächsten Jahren ein Hotel- und Bürokomplex entstehen, der unter anderem 340 Hotelzimmer und 110 Suiten beherbergt.

Der Investor, die Hamburger Immobiliengruppe B & L, präsentiert das Vorhaben schon seit geraumer Zeit auf seiner Website und hat für die Realisierung die ersten Voraussetzungen geschaffen:

  • Mehrere benachbarte Grundstücke an der Steinstraße und der Kreuzstraße wurden von B & L erworben; mehreren (gewerblichen) Mietern wurde gekündigt bzw. die Kündigung avisiert.
  • Mit Christoph Ingenhoven wurde ein höchst renommierter Düsseldorfer Architekt mit ins Boot geholt, der nicht nur in der Landeshauptstadt markante Projekte geplant und gestaltet hat.

Investor und Architekt sind sozusagen gute Bekannte. B & L realisiert, gemeinsam mit der Centrum Gruppe, den Kö-Bogen II, den Ingenhoven geplant hat. Das spektakuläre City-Projekt - landläufig auch als Ingenhoven-Tal bezeichnet - steht kurz vor der Vollendung und liegt nur ein paar Fußminuten von den Grundstücken entfernt, denen der Architekt jetzt ein ganz neues Gesicht geben soll.

Die Eckdaten des Neubauvorhabens präsentiert der Investor auf seiner Homepage: Geplante Fertigstellung bis 2023, 340 Hotelzimmer, 110 Suiten, hochwertige Büroflächen, 170 Tiefgaragen-Stellplätze; die Grundstücksgröße wird mit 1630 m2 angegeben, darauf ist eine Bruttogrundfläche von 29.300 m2 vorgesehen. B & L wirbt für das neue Projekt mit Hinweis auf die Nähe zur Königsallee und zum Gebäude der Bundesbank.

Details zur Gestaltung oder Gebäudehöhen will der Projektverantwortliche bei B & L noch nicht nennen - dazu sei es zu früh. Erst einmal stünden die Abstimmungen mit Düsseldorfs Politik und Verwaltung an, bevor eine Bauvoranfrage formuliert wird.

Immerhin wird nach einem Bericht der RP bereits intensiv nach einem neuen Quartier für das Boulevardtheater "Komödie" gesucht, das sein Domizil im Untergeschoss des Gebäudes Steinstraße 23 hat. Noch...

(Redaktion)


 


 

Grundstücke
Hotelzimmer
Investor
Suiten
Architekt
Ingenhoven
B & L
Steinstraße

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Grundstücke" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: