Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
6,6 Prozent

Arbeitslosigkeit in Düsseldorf "stabil"

Die Arbeitslosigkeit bleibt in Düsseldorf stabil. Allerdings verliere der Abbau der Arbeitslosigkeit im Laufe des Jahres voraussichtlich leicht an Schwung - so die Einschätzung der Agentur für Arbeit.

Die Jugendarbeitslosigkeit ist nach dem saisonbedingten Anstieg zum Schuljahres- und Ausbildungsende wieder gesunken – bleibt jedoch über dem Vorjahresniveau.

Im Oktober bleibt die Arbeitslosenquote konstant bei 6,6 Prozent. Dies entspricht der Arbeitslosenquote im September. Vor einem Jahr lag sie bei 6,5 Prozent. Vor fünf Jahren lag die Arbeitslosenquote noch bei über acht Prozent.

Die Zahl der Arbeitslosen unter 25 Jahren ist im Oktober um 87 auf 1.412 Personen gesunken. Die Arbeitslosenquote der Personen unter 25 Jahren liegt derzeit bei 4,9 Prozent. Vor einem Jahr lag sie noch bei 4,4 Prozent.

Die Unterbeschäftigung ist aktuell gesunken. Die gesamte Unterbeschäftigung einschließlich der Zahl der gemeldeten Arbeitslosen betrug im Oktober 32.306 Personen. Das sind 396 Personen weniger als im September, allerdings 659 mehr als vor einem Jahr.

(Redaktion)


 


 

Personen
Oktober
September
Arbeitsmarkt
Quote

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Arbeitslose" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: