Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live Glossen & Co.
Weitere Artikel
Abseits aller Vernunft: Die Sportkolumne

Flammenwerfer in der Schiri-Hose

Freistoßspray – schon der Name ist irreführend. Schließlich werden hier keine Bälle mittels Sprühdose Richtung Tor beschleunigt. Ganz im Gegenteil: Der weiße Schaum, linear verteilt auf einem Stückchen Stadionrasen, dient der Unterstützung des ruhenden Balls. Oder besser: soll.

Seit sich der technische Überwachungsverein – übrigens im Auftrag einer Boulevardzeitung - des Sprays argentinischer (und damit WM-zweiter) Provenienz angenommen hat, schäumt es Widerstand.

Fehlerhafte Beschriftung, falsche Füllmenge, hoch entzündlicher Inhalt trotz fehlenden Flammensymbols und dann auch noch mit Hormonen belastet – Bedenkenträger, die gerne Bedenken zusammentragen, wurden beim neuesten Artikel der Schiedrichter-Ausstattung gleich mehrfach fündig. Und machten dem Plan, das patente Spray möglichst bald auch in den höchsten deutschen Fußballligen einzuführen, erst einmal zunichte.

Denn rein rechtlich müssen die Schiedsrichter, die sich auf teutonischem Stadiongrün die Fläschchen an den Hosenbund klemmen, mit einem Ordnungswidrigkeitsverfahren sowie einer Geldbuße rechnen. Schließlich verstoßen die Dosen gegen EU-Recht. Allzu gerne hätte man bei den jüngsten, spray-unterstützten Champions League-Begegnungen auf deutschen Boden gesehen, wie nach dem Abpfiff der Ordnungsamtsmann zum Schiri eilt, den Bußgeldbescheid zückt und obendrein auf Barzahlung an Ort und Stelle beharrt. Das hätte jedes Traumtor und jede noch so schöne Schwalbe weit in den Schatten gestellt.

Früher oder später wird es eine regel- und gesetzeskonforme Lösung geben, die die Abwehrmauern an den richtigen Platz beordert, auf hormonelle Beeinträchtigung des Spielerkaders verzichtet und zudem nicht schon in der Hosentasche des Schiedsrichters in Flammen aufgeht. Bis es so weit ist, könnten sich die Neutralen beispielsweise mit handelsüblicher (und einwandfrei deklarierter) Sprühsahne behelfen.

Denn schon unsere Altvorderen wussten: Die Milch macht's!

(Wolfram Lotze)


 


 

Wolfram Lotze
Spray
Freistoßspray
Schiedsrichter
Freistoß
Fußball

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Wolfram Lotze" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: