Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Marketing
Weitere Artikel
PR-Award "Kleines Geld"

Depardieu-Engagement für Harzer ausgezeichnet

Erneuter Grund zur Freude bei lottmann pr: Die Agentur mit Sitz in Düsseldorf und Berlin ist ein weiteres Mal für ihre Kommunikationskampagne für den Sauermilchkäse der Käserei Loose ausgezeichnet worden. In Berlin wurde der Agentur der PR Report Award 2011 in der Kategorie „Low Budget“ verliehen.

Der Award, alljährlich vom Branchenmagazin „PR Report“ vergeben, ist bereits die zweite Auszeichnung für die Kampagne mit Gérard Depardieu: Im September 2010 erhielt lottmann pr auch den Deutschen Internationalen PR Preis der DPRG und des F.A.Z. Instituts.

Einzigartige Produkte erfordern einzigartige Maßnahmen. Sauermilchkäse - vielen eher als ‚Harzer‘ bekannt – ist in den letzten Jahren etwas aus der Mode gekommen. Um den Produkten der Käserei Loose wieder mehr Aufmerksamkeit zu verleihen, hat lottmann pr einen außergewöhnlichen Weg gewählt: Wer wäre besser geeignet, den Deutschen ihre älteste Käsesorte wieder näher zu bringen, als ein Franzose und noch dazu bekennender Genuss-mensch? Der beliebte Schauspieler Gérard Depardieu war gerne bereit sich als ‚Botschafter für den Sauermilchkäse‘ zu engagieren und seiner Liebe zum ‚Harzer Käse‘ bei einer Presseveranstaltung in Hamburg Ausdruck zu verleihen. Hierfür brachte er ein eigens kreiertes Rezept mit: das ‚Käse-Rendezvous à la Gérard‘.

Nach Meinung der 25-köpfigen Jury ist es lottmann pr gelungen, mit geringem Budget aber großer Leidenschaft eine besonders öffentlichkeitswirksame Kampagne umzusetzen.

(openPR)


 


 

Sauermilchkäse
Käserei Loose
Harzer
Agentur
Depardieu
lottmann
pr report
dprg

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Sauermilchkäse" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: