Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Marketing Marketing News
Weitere Artikel
Agentur-Neugründung

Ex-Grey-Trio zieht ins Haus am See

Das "Haus am See" - so heißt eine brandneue Agenturgründung - steht in Düsseldorf-Bilk. Die jüngste Kreativschmiede in der Landeshauptstadt besteht aus drei Hochkarätern, die bislang in der Grey-Gruppe in Spitzenpositionen tätig waren.

Fabian Kirner war Kreativchef bei Grey, Kim Florio der Chef-Stratege im selben Haus. Sie zogen aus, als ihnen eine neue Führungscrew vor die Nase gesetzt wurde. Zusammen mit einem weiteren Ex.Grey-Mann, dem Digitalexperten Daniel Biallowons, haben sie den Grundstein für "Haus am See" gelegt.

Das Top-Trio bleibt im Haus am See laut Eigenaussage einerseits zu dritt bleiben, sich andererseits aber selbst multiplizieren. Sie präsentieren sich als die „3 bis 300 Personen“ Agentur und kündigen die Zusammenarbeit  "mit den Messis und Ronaldos der Freelancer" an. Für jede Aufgabe soll passgenau "ein möglichst kleines und schlagkräftiges Team" zusammengestellt werden.

Die drei Kreativen, die in ihrer bisherigen Karriere dutzendweise Awards eingesammelt haben, setzen sich ein hohes Ziel: "Mit HAUS AM SEE wollten wir einen Ort erschaffen, an dem Kreativität uneingeschränkt möglich ist. Wo Mut und Fehler zusammengehören."

Klingt durchaus spannend...

(Redaktion)


 


 

mm

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "mm" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: