Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live
Weitere Artikel
airberlin

Flying home for Christmas: Weihnachtsbäume reisen gratis

Wer mit airberlin fliegt, kann auch in diesem Jahr wieder auf allen internationalen Strecken der Airline kostenfrei einen Weihnachtsbaum mitnehmen. So reist man auch in diesem Jahr wieder komfortabel mit Tannengrün.

Der Baum darf bis zu zwei Meter lang sein und muss bis zu 48 Stunden vor Abflug im Service Center der Gesellschaft angemeldet werden. Dieser Service ist vor allem bei Fluggästen nach Spanien sehr beliebt. Wer möchte, kann seinen Weihnachtsbaum aber auch auf Fernstreckenflügen mitnehmen.

Unter dem Motto „Flying home for Christmas“ bietet airberlin ihren Gästen jedes Jahr ein attraktives Programm. Dazu gehört auch der Adventskalender auf der Homepage mit vielen Angeboten rund ums Reisen. An Bord aller airberlin Flüge, die zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs sind, lädt die Fluggesellschaft zudem ihre Gäste in der Vorweihnachtszeit ab 16 Uhr auf einen Glühwein ein. Als weihnachtlicher Snack wird eine Aachener Printe angeboten.

airberlin ist eines der führenden Luftfahrtunternehmen in Europa und fliegt im Jahr weltweit zu 138 Destinationen. Die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands beförderte im Jahr 2014 über 31,7 Millionen Fluggäste.

(Redaktion)


 


 

Weihnachtsbaum
Flüge
Airline
Airberlin
Vorweihnachtszeit
Transport

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Weihnachtsbaum" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: