Weitere Artikel
Airport

23 Millionen Passagiere - Rekordmarke geknackt

Noch kurz vor Jahresschschluss wurde am Düsseldorfer Airport ein Rekord geknackt: Der 23-millionste Passagier in diesem Jahr wurde begrüßt.

Felicia Lonnes hatte sich gerade Richtung London eingecheckt, da wurde sie als "Rekordfliegerin" ausgezeichnet. Die 28-Jährige Düsseldorferin hatte den den Eurowings-Flug EW 1462 nach Heathrow gebucht. Flughafen-Chef Thomas Schnalke und Dr. Jörg Beißel (GF Eurowings) überraschten die Vielfliegerin mit flugaffinen Präsenten.

Bis Ende diesen Jahres nutzen nach Airport-Prognose voraussichtlich 23,5 Millionen Passagiere den Flughafen - ein Plus von rund 4,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Bei den Flugbewegungen erwartet der Airport eine Steigerung von etwa 3,5 Prozent.

Thomas Schnalke: „Dieses Jahresergebnis bestärkt uns in unseren Bemühungen, das Tor zur Welt für die Menschen in unserer Region zu sein – und auch zu bleiben. Im Jahr 2016 ist ganz deutlich geworden, wie sehr das Flugzeug zur Lebensrealität dazu gehört und dabei Wertschöpfung sowie Beschäftigung sichert."

Eurowings betreibt mit 27 Flugzeugen und 78 Zielen ihre größte Station am Düsseldorfer Airport. 2016 werden über 5,2 Millionen Passagiere in Düsseldorf mit Eurowings geflogen sein, das sind neun Prozent mehr als im Vorjahr.

(Redaktion)


 


 

Eurowings
Düsseldorf Airport
Flugbewegungen
Rekordfliegerin
Thomas Schnalke

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Passagiere" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: