Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live Events & Sport
Weitere Artikel
Flughafen Fest

Die Kleinen feiern mit Volker Rosin, der Maus, Singa und André

Am Sonntag, 2. April, haben die Kinder das Sagen am Airport. Von 11:00 bis 18:00 Uhr bietet das große „Kinder.Flughafen.Fest“ auf der gesamten Abflugebene tolle Aktionen zum Thema Fliegen.

Auch die Stars der Kleinen wie Sänger Volker Rosin, die Maus oder die Kika-Moderatoren Singa Gätgens und André Gatzke dürfen nicht fehlen. Der Eintritt ist frei.

Der Düsseldorfer Flughafen feiert in diesem Jahr 90. Geburtstag und begeht dies mit viel Spiel und Spaß. Es gibt Spiele wie Topfschlagen, Dosenwerfen und Kreisspiele, und die jungen Besucher können an einem Geburtstags-Quiz teilnehmen. Der Ballonkünstler Mr. Jack zaubert aus bunten Luftballons Kunstwerke, beim Rateklassiker „1, 2 oder 3“ glühen die grauen Zellen und auf dem Kinderflugplatz warten die Tretflugzeuge darauf, „ausgeflogen“ zu werden. Viele weitere Stationen und Hüpfburgen laden zum Mitmachen und Toben ein.

Auf der großen Bühne im Bereich C vor dem Caffè Ritazza wird es ein buntes Programm geben. Mit dabei ist auch Volker Rosin. Seit Jahren heizt er den Besuchern des „Kinder.Flughafen.Fests“ mit seinen Liedern ordentlich ein. Nicht weniger gefragt ist die Maus aus dem Fernsehen. Sie steht nicht nur auf der Bühne, sondern posiert auch für Fotos. Mit dabei sind auch Käpt’n Blaubär und Shaun das Schaf, die ebenfalls zu den Lieblingen der Kleinen zählen. Die Kika-Moderatoren Singa Gätgens und André Gatzke führen mit viel Witz und Charme durch das Programm und stehen für Autogramme zur Verfügung.

Wer einmal selbst Pilot spielen will, kann in verschiedenen Flugsimulatoren erste Erfahrungen im Cockpit sammeln. Ob im Flugzeug oder Hubschrauber ist dabei Geschmackssache. Im Space Rotator lässt sich die Schwerelosigkeit nachempfinden, die für Astronauten Arbeitsalltag ist. Nostalgisch wird es auf den historischen Rundflügen mit einer alten LTU-Dove, für die es ab sofort unter www.ltu-classic.de Tickets zu kaufen gibt. Kinder (6 bis 12 Jahre) zahlen für die etwa dreißigminütigen Rundflüge 79 Euro, Erwachsene 99 Euro. In der neunsitzigen Maschine, eine de Havilland DH 104, können die Passagiere hautnah erleben, wie sich das Fliegen vor 60 Jahren anfühlte. 

Das wird außerdem am „Airlebnis“ geboten:
• Kinder.Airport.Touren: Blick hinter die Kulissen des Airports. Die Tour dauert etwa 1,5 Stunden und ist ohne Pausen. Anmeldung mit Personalausweis an der Airlebnis Info erforderlich (ab 10:45 Uhr). Empfohlenes Mindestalter: 5 Jahre. Begrenzte Teilnehmerzahl
• Freier Eintritt zur Flughafenterrasse. Aufgrund der gestiegenen Sicherheits-Anforderungen ist der Besuch der Flughafenterrasse nur noch nach Passieren einer Sicherheitskontrolle möglich. Hier kann es zu längeren Wartezeiten kommen
• Airport Rallye: Den Flughafen erkunden und tolle Preise gewinnen
• „Sie buchen.Wir zahlen“: Gewinnen Sie Ihre am Airlebnis im Reisemarkt gebuchte Reise
• Kinderbetreuung: Die Kleinen (3-11 Jahre) vergnügen sich bei der kostenlosen Kinderbetreuung, die Großen genießen den Airport
• Shoppen, Genießen und Verreisen auch sonntags in über 60 Shops, Bars und Restaurants und über 40 Reisebüros
• Gastro-Specials für Kinder & Familien

(Cornelia Dethmann)


 


 

Flughafen Düsseldorf
Volker Rosin
die Maus
Singa Gätgens
André Gatzke
Käpt'n Blaubär
Shaun das Schaf

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Flughafen Düsseldorf" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: