Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell

Aktuell

Mobile World Congress

Messe Düsseldorf organisiert NRW-Gemeinschaftsstand

Nordrhein-Westfalens Unternehmen präsentieren ihre digitalen Innovationen, die Messe Düsseldorf schafft dafür die Plattform: sie organisiert den Gemeinschaftsstand des Landes NRW auf dem Mobile World Congress (MWC) 2019 in Barcelona.  mehr…

Caravan Salon 2018

Video: Branche steuert auf Rekordjahr zu

In wenigen Tagen beginnt in der Landeshauptstadt die weltgrößte Messe für Reisemobile und Caravans. Die Branche steuert auf ein Rekordjahr zu und erwartet auf ihrem wichtigsten Treff mehr als 200.000 Besucher. Für diese gibt es auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Sondershows und ein umfangreiches Rahmenprogramm.  mehr…

Ab sofort online

ebay City Velbert kommt aus den Startlöchern

Die Stadt Velbert hat seit heute eine eigene Präsenz auf dem weltweiten Online-Marktplatz eBay: Zum Start vertreiben 18 lokale Einzelhändler ihre Produkte auch online.  mehr…
In NRW spielt die chemische Industrie traditionell eine große Rolle - hier ein Blick ins Düsseldorfer Henkel-Werk.

NRW-Statistik

Industrie legte im ersten Halbjahr kräftig zu

Die nordrhein-westfälischen Industriebetriebe erwirtschafteten in den ersten sechs Monaten des Jahres mit 166,3 Milliarden Euro einen um 4,0 Prozent höheren Umsatz als im ersten Halbjahr 2017.  mehr…

ARAG Trend 2018

Deutsche lieben kostenlose Apps

Obwohl es sie erst seit etwa zehn Jahren gibt, kann sich kaum jemand vorstellen, wie das Leben ohne sie war: Apps für das Smartphone. Hierzulande sind Apps sogar so beliebt, dass die Deutschen zu den aktivsten Nutzern in Europa gehören – aber Geld sollen die Apps nach Möglichkeit nicht kosten.  mehr…
Schutz vor der Gefahr aus der Luft...

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Drohnen-Spionage in Oberkassel

Jetzt müssen wir also mit einer gänzlich neues Gefahr leben - der Drohnen-Spionage. Eine Nachbarin im Lieblingswohnstadtteil Düsseldorf-Oberkassel unseres Kolumnisten Peter Jamin entdeckte kürzlich am nächtlichen Himmel ein fliegendes Objekt. Die nächtliche Drohnen-Spionage ist zwar gesetzlich verboten, hindert aber die Drohnen-Besitzer nicht an ihrem hinterhältigen Tun.  mehr…
Auch im Düsseldorfer Speckgürtel steigen die Quadratmeterpreise für Wohneigentum kontinuierlich

Pendeln lohnt immer weniger

Wohneigentum im Düsseldorfer Speckgürtel verteuert sich rasant

Wohnraum in Düsseldorf ist knapp und teuer, denn die Landeshauptstadt bietet nicht nur attraktive Arbeitsplätze, sondern auch eine hohe Lebensqualität. Deshalb pendeln laut dem Statistischen Landesamt IT.NRW Tag für Tag 296.000 Berufstätige aus dem Umland nach Düsseldorf. Finanziell lohnt sich das nach einer aktuellen Studie aber immer weniger, denn die Immobilien im Speckgürtel verteuern sich rasant.  mehr…
Von links: Düsseldorfs OB Thomas Geisel, Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker, Bonns OB Ashok Sridhara

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Drei Musketiere kämpfen für Asyl

In einer Zeit, in der Deutschland sehr kontrovers über die Akzeptanz weiterer Asylanten diskutiert, zeigen die Oberbürgermeister von Düsseldorf, Köln und Bonn Flagge: In einem gemeinsamen Schreiben an Bundeskanzlerin Angela Merkel bieten die drei Städte der Bundesregierung an, in Not geratene Flüchtlinge aufnehmen zu wollen. Das ist mutig und richtig, findet unser Kolumnist Peter Jamin. Dieses Vorgehen der OB’s erinnert ihn an Alexandre Dumas’ "Drei Musketiere", die ja - zumindest in Roman und Kinofilm - auch immer da waren, wenn es um die gerechte Sache ging.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: