Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live
Weitere Artikel
Android

Amazon Appstore for Android gestartet

Amazon macht dem "Android Market" für Smartphone-Anwendungen Konkurrenz und hat heute ein eigenes App-Angebot mit teilweise exklusiven Titeln online gestellt.

Der Auftakt des “Amazon Appstore for Android” ist allerdings von einigen Problemen überschattet, da es aus Deutschland wegen einer Länderbeschränkung Probleme beim Download gibt. Der wenig erfreuliche Hinweis "The Amazon Appstore for Android is not yet available in your region" verhindert z.B. das Herunterladen des beliebten Spiels "Angry Birds Rio". Das wird noch bis morgen 8 Uhr morgens kostenlos angeboten, anschließend soll es dann 0,99 $ kosten.

Zur Eröffnung sind rund 3.800 Apps für Android-Handys verfügbar. Allerdings hat Apple inzwischen Klage gegen Amazon wegen der Nutzung des Begriffs “Appstore” eingereicht. Der iPhone-Hersteller hat ihn zwar als Marke zugesprochen bekommen, jedoch erhob Microsoft bereits Einspruch gegen diese Markeneintragung. Amazon wird nun wohl ähnliches versuchen.


(Redaktion)


 


 

Amazon Appstore
Android
Amazon
Angry Birds Rio

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Amazon Appstore" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: