Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
ANTEON Report

2013 wurden in Düsseldorf fast 350.000 Quadratmeter Büroflächen vermietet

347.000 m² Bürofläche wurden in Düsseldorf im letzten Jahr vermietet - eine Steigerung um 13 Prozent gegenüber dem Jahr 2012. Diese Zahlen finden sich im aktuellen ANTEON-Büromarktbericht.

Insgesamt wurden, so ermittelten die Immobilienexperten, im Jahr 2013 etwa 345 Vertragsabschlüsse registriert. 2012 wurden bei 415 Abschlüssen etwa 308.000 m² Büroflächen vermietet. Entscheidend geprägt wurde das Ergebnis dabei durch die Anmietung des Innenministeriums in den ehemaligen Flächen der WestLB mit rund 45.000 m² an der Friedrichstraße.

Die zehn Top-Deals des Jahres alleine machten etwa 130.000 m² des gesamten Büroflächenumsatzes aus. Im Vergleich zum Vorjahr (rd. 61.000 m²) hat sich der Umsatz im großflächigen Vermietungssegment damit mehr als verdoppelt. Wurden im Jahr 2012 nur 7 Vermietungen (ca. 61.000 m²) mit einem Volumen oberhalb von 5.000 m² registriert, waren es im Jahr 2013 ganze 10 Abschlüsse inklusive eines Eigennutzers, dem Flughafen Düsseldorf. Die Anmietungen der öffentlichen Hand kamen dem Düsseldorfer Büromarkt dabei in diesem Jahr im Besonderen zu Gute.

Die Spitzenmiete in Düsseldorf erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahr noch einmal von 26,00 €/m² mtl. auf 27,50 €/m² mtl. Bereits in 2012 war die Spitzenmiete signifikant von 23,00 €/m² mtl. auf die genannten 26,00 €/m² mtl. gestiegen. Ein Umstand, der maßgeblich der Attraktivität der beiden Projekte Kö-Bogen und Dreischeibenhaus zuzuschreiben ist.

Die Leerstandsquote ist gesunken

Der Büroflächenbestand wurde in Düsseldorf zum Jahresende 2013 durch die aktuellen Projektfertigstellungen auf etwa 7,56 Millionen m² erhöht. Gleichzeitig sank die Leerstandsquote durch das gute Vermietungsergebnis auf etwa 829.000 m², was einer Leerstandsquote von rund 10,9 % entspricht. Diese lag im Vorjahr bei einem geringeren Immobilienbestand noch bei circa 11,6 %. Die zunehmende Umwidmung von älteren Bürogebäuden in wohnwirtschaftlich genutzte Gebäude trug Ihren Teil zum gesunkenen Leerstand bei.

(Redaktion)


 


 

Fläche
Bürofläche
Anmietung
Vermietungen
Vorjahr
Leerstand
MietenDie Spitzenmiete
Projektentwicklungen
Vergleich

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Fläche" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: