Weitere Artikel
TMK Europe

Stahlhändler zieht von Köln nach Düsseldorf

Die TMK Europe GmbH wechselt Ende 2011 den Hauptsitz von Köln nach Düsseldorf in den Immermannhof. TMK vertreibt sämtliche den internationalen Qualitätsstandards entsprechenden Rohr- und Stahlprodukte.

Ein anderer wichtiger Geschäftsbereich des Unternehmens ist der Handel mit Ausrüstungen, u. a. mit Ersatzteilen, Ausstattungen und komplexen technologischen Lösungen für die TMK Gruppe und andere metallurgische Unternehmen in Russland, GUS und Rumänien.

TMK hat sich - laut Branchendienst DEAL Magazin - aufgrund der hervorragenden öffentlichen Verkehrsanbindung in direkter Nachbarschaft zum Düsseldorfer Hauptbahnhof für den Standort entschieden. Das Büro- und Geschäftshaus zeichnet sich durch seine Mietflächenflexibilität und attraktive Mietkonditionen aus und bietet durch die umliegende Infrastruktur in City-Lage einen angenehmen Arbeitsplatz in attraktiver Umgebung. Die hauseigene öffentliche Tiefgarage bietet den Besuchern und Mitarbeitern zahlreiche Stellplätze.

BNP Paribas Real Estate, einer der führenden internationalen Immobiliendienstleister, hat den Mieter erfolgreich vermittelt. Als Leadmakler ist das Immobilien-Beratungsunternehmen Jones Lang LaSalle GmbH mit der Vermietung betraut.

(Redaktion)


 


 

Köln
Ausrüstungen
TMK Europe
Immermannhof

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Düsseldorf" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: