Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
Interpack 2011

2700 Aussteller füllen die Messehallen bis zum Bersten

Die Vorbereitungen zur interpack 2011 (12. bis 18. Mai in Düsseldorf) treten in die heiße Phase ein. Es werden etwa 2.700 Aussteller aus ca. 60 Ländern erwartet, die mit gut 174.000 Quadratmetern Nettofläche erneut alle 19 Hallen des Düsseldorfer Messegeländes belegen.

Die interpack 2011 zeigt Verpackungs- und Prozesslösungen für Unternehmen aus den Bereichen Nahrungsmittel und Getränke, Süß- und Backwaren, Pharma und Kosmetik, Non-Food Konsumgüter, Industriegüter und verwandte Services sowie Packstoffe, Packmittel und deren Herstellung.

Den Löwenanteil der Hallenfläche belegen mit zehn Hallen die Unternehmen, die Prozesse und Maschinen für das Verpacken anbieten, gefolgt von den Packstoffen, Packmitteln und der Packmittelherstellung in mehr als vier Hallen.

Innovative Konzepte, kreative Gestaltung

Die Besucher der Fachmesseinterpack 2011 erwarten auch innovative Sonderthemen. So wird der INNOVATIONPARC PACKAGING 2011 unter dem Thema „Quality of Life“ ein umfassendes, am Individuum orientiertes Konzept präsentieren, das direkt mit Konsumentenverhalten korrespondiert und somit hochrelevant für die Verpackungsbranche, Markenartikler und den Handel ist. Quality of Life wird durch die fünf Dimensionen Sinn, Gesundheit, Identität, Einfachheit und Ästhetik beschrieben. In der Sonderschau stehen diese Dimensionen jeweils für das Motto eines Shopkonzepts. Zusammen bilden alle Shops mit einer zentralen Vortragsfläche den ovalen Stand des INNOVATIONPARC PACKAGING.

(Redaktion)


 


 

Halle
INNOVATIONPARC PACKAGING
Metallverpackungsbranche
Shopkonzept
Bereich Metallverpackungen
Sonderschau
Kernthemen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Unternehmen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: