Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Bizz Tipps

Bizz Tipps

IHK-Webinar

Arbeitsrecht in der Corona-Krise

Die Corona-Pandemie stellt viele Unternehmen nicht nur vor wirtschaftliche, sondern auch vor arbeitsrechtliche Herausforderungen. Dazu bietet die IHK Düsseldorf Anfang November ein Webinar an.  mehr…

„Storch im Anflug“

Was tun, wenn Beschäftigte Nachwuchs bekommen?

Was ist eigentlich zu beachten, wenn eine Beschäftigte in einem kleinen oder mittleren Unternehmen in Elternzeit geht? Antworten darauf gibt ein kostenfreies Web-Seminar des Kompetenzzentrums Frau und Beruf Düsseldorf/Kreis Mettmann am 13. August.  mehr…
Sabine Grosser

Das Interview: Sabine Grosser

Die Krise als Chance, die eigene Haltung zu ändern

Susan Tuchel traf für business-on Sabine Grosser vom Institut IKOS im Düsseldorfer Zooviertel. Auch in Corona-Zeiten bietet sie als Business Coach die Möglichkeit, ressourcen- und lösungsorientiert an sich zu arbeiten.  mehr…

Neue Fortbildung

Kompaktkurs für angehende Coworking-Manager

Ein für Deutschland völlig neues Fortbildungsangebot hat die bundesweit agierende cowork AG mit Sitz in Augsburg und Aachen entwickelt.  mehr…

Schuberts Führungshäppchen VI

Wenn Urgestein und junge Hüpfer ein Team sein sollen ...

Agile Führung, das klingt nach Aufbruch, Bewegung und Dynamik und ist in den Führungsetagen gerade en vogue. Was es mit diesem modernen Führungsstil auf sich hat, das verrät Jenny Schubert, Inhaberin Die KonturManager in Düsseldorf. Ihr Know-how serviert der Business-Coach in sechs kleinen Häppchen als Fingerfood für Führungskräfte.  mehr…
Club-Chef Hans-Jürgen Driessen

Wirtschaftsclub Düsseldorf

"Member's Lunch" für jedermann

Ab sofort serviert der Wirtschaftsclub Düsseldorf in den Schadow-Arkaden zwei wechselnde Menüs als "Member's Lunch" - anders als der Name vermuten lässt, wird auch Nichtmitgliedern serviert.  mehr…
Jörg-Michael Günther und der Fall Max und Moritz

Interview

Jörg-Michael Günther und der Fall Max und Moritz

Straftaten in Märchen und Kinderbüchern aufzuspüren oder das Bürgerliche Gesetzbuch in Reimform zu bringen, zählt zu seinen Leidenschaften. Der Jurist Jörg-Michael Günther spricht mit seinen Büchern nicht nur (angehende) Juristen, sondern Kriminalbeamte, Pädagogen, Eltern, ja selbst Bäckereifachangestellte an. Am 26. November nimmt er an der Universität zu Köln „Den Fall Max und Moritz“ unter die juristische Lupe. Susan Tuchel traf den Autor, Justitiar im Umweltministerium, an seinem Arbeitsplatz in Düsseldorf.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: