Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Bizz Tipps

Bizz Tipps

Schuberts Führungshäppchen IV

Und wie läuft es mit der Kommunikation?

Agile Führung, das klingt nach Aufbruch, Bewegung und Dynamik und ist in den Führungsetagen gerade en vogue. Was es mit diesem modernen Führungsstil auf sich hat, das verrät Jenny Schubert, Inhaberin Die KonturManager in Düsseldorf. Ihr Know-how serviert der Business-Coach in sechs kleinen Häppchen als Fingerfood für Führungskräfte.  mehr…
Aus alt (Fischernetz) mach neu: Frisbeescheibe - Kunststoff recycelt.

K 2019

Mobilität als Messethema: Leichter, schneller, ökologischer

Dass Kunststoff mehr ist als Plastikmüll in den Weltmeeren oder die überflüssige Minitüte am Supermarkt-Obststand – auch das möchten die Aussteller auf der „K“, der weltweit größten Messe für Kunststoff und Kautschuk, in Düsseldorf unter Beweis stellen.  mehr…

Buchtipp

Existenzgründer 45plus liegen im Trend

Dagmar Schulz hat einen Ratgeber für Gründer herausgebracht.  mehr…
Lioba Heinzler

Unternehmensnachfolge

Online-Aktionstag für Chefinnen in spe

Mehr Frauen auf die Chef-Etagen? Gefordert, gefördert, wirtschafts- und gesellschaftspolitisch voll im Trend.  mehr…

Schuberts Führungshäppchen III

Mitarbeiterführung mit dem 9-Levels-Modell

Agile Führung, das klingt nach Aufbruch, Bewegung und Dynamik und ist in den Führungsetagen gerade en vogue. Was es mit diesem modernen Führungsstil auf sich hat, das verrät Jenny Schubert, Inhaberin Die KonturManager in Düsseldorf. Ihr Know-how serviert der Business-Coach in sechs kleinen Häppchen als Fingerfood für Führungskräfte.  mehr…
Club-Chef Hans-Jürgen Driessen

Wirtschaftsclub Düsseldorf

"Member's Lunch" für jedermann

Ab sofort serviert der Wirtschaftsclub Düsseldorf in den Schadow-Arkaden zwei wechselnde Menüs als "Member's Lunch" - anders als der Name vermuten lässt, wird auch Nichtmitgliedern serviert.  mehr…
Nützliche Tipps fürs eigene Wohlergehen

Buchtipp

Wulf-Hinnerk Vauk: Self-Update für Ihre Persönlichkeit

Dieses Buch ist ein praktischer Ratgeber für den Umgang mit sich selbst. Dabei geht es nicht um existentielle, philosophische Fragen wie bei Richard David Prechts „Wer bin ich und wenn ja wie viele“, sondern um ganz praktische Antworten auf Fragen .  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: