Weitere Artikel
Betriebliches Eingliederungsmanagement

Auszeichnung für BKK Essanelle

Die BKK Essanelle wurde vom Landschaftsverband Rheinland (LVR) für ihr Betriebliches Eingliederungsmanagement BEM ausgezeichnet. Die Krankenkasse erhielt eine Prämie von 10.000 Euro.

Ziel des BEM ist, die Gesundheit der Mitarbeiter zu erhalten und zu fördern. Es habe dazu beigetragen, Arbeitsunfähigkeitszeiten zu verringern oder erst gar nicht entstehen lassen. Das Preisgeld werde Mitarbeitern zu Gute kommen, die aufgrund einer langfristigen Krankheit Unterstützung benötigen, erläutert Guido Frings, Vorstand der BKK Essanelle.

Insbesondere die intensive Schulung der Führungskräfte sowie die inner-betriebliche Aufklärungsarbeit anhand von Beispielen und die konsequente Nutzung der modernen Medien waren für den LVR ausschlaggebend, um die Kasse zu prämieren.


(Redaktion)


 


 

BKK EssanelleBKK Essanelle
Betriebliches Eingliederungsmanagement
Guido Frings
Landschaftsverband Rheinland LVR

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "BKK EssanelleBKK Essanelle" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: