Weitere Artikel
Börse Düsseldorf

Dirk Elberskirch bleibt Geschäftsführer

Dirk Elberskirch bleibt für weitere fünf Jahre Geschäftsführer der Börse Düsseldorf. Er übernimmt auch wieder den Vorsitz der Geschäftsführung.

Der Börsenrat der Börse Düsseldorf hat unter Vorsitz von Börsenpräsident Andreas Schmitz in seiner gestrigen Sitzung Dirk Elberskirch für weitere fünf Jahre zum Geschäftsführer bestellt. Damit wurde Elberskirch zum fünften Mal in Folge in dieser Position bestätigt. Zudem übernimmt Elberskirch auch wieder den Vorsitz der Geschäftsführung. Der Betriebswirt leitet die Börse seit nunmehr 21 Jahren. In diese Zeit fiel nicht nur die Transformation des klassischen Parketthandels und die Computerisierung, sondern auch gemeinsam mit den Maklerfirmen die beständige Weiterentwicklung des Angebotes speziell für private Investoren. Außerdem wurden neue Marktsegmente aufgebaut und der Einstieg in den Wettbewerb der kostenlosen Handelsangebote vorgenommen.

(Redaktion)


 


 

Börse Düsseldorf
Dirk Elberskirch

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Börse Düsseldorf" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: