Weitere Artikel
Börse Düsseldorf

Unternehmensanleihe von hkw Personalkonzepte im mittelstandsmarkt

Die hkw Personalkonzepte GmbH, etablierter Personaldienstleister seit über 30 Jahren mit Hauptsitz in München, bringt ihre erste Unternehmensanleihe auf den Markt: das hkw PERSONALWERTpapier (WKN: A1K0QR / ISIN: DE000A1K0QR1).

Die Anleihe mit einem Gesamtvolumen von bis zu zehn Millionen Euro hat eine Laufzeit von fünf Jahren und wird jährlich mit festen 8,25 Prozent verzinst. Vom 7. November bis zum 11. November kann das Wertpapier über das Segment „der mittelstandsmarkt“ der Börse Düsseldorf gezeichnet werden. Ab voraussichtlich dem 15. November 2011 wird die Inhaber-schuldverschreibung in den Handel an der Börse Düsseldorf einbezogen.

Die hkw spricht mit dem PERSONALWERTpapier bei einer Mindest-zeichnungssumme von 1.000 Euro neben institutionellen Investoren auch Privatanleger an. Die Creditreform Rating AG hat das Unternehmen mit BBB bewertet.

(Redaktion)


 


 

November
Personalkonzepte
Börse Düsseldorf
Unternehmensanleihe
mittelstandsmarkt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "November" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: