Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
boot 2018

Video: Luxuriöse Segelyachten – steuerbar per App

Wer davon träumt, einmal ein eigenes Segelboot zu besitzen, für den ist die größte Wassersportmesse der Welt ein Eldorado. Segelboote und Segelyachten werden in allen Größen und Preisklassen ausgestellt.

Und selbst wenn es aus Budgetgründen beim Traum bleiben sollte: Auf der boot 2018 in Düsseldorf kann man die teilweise sehr luxuriösen Yachten nicht nur bestaunen – das betreten auch der teuren Superyachten ist erlaubt und sogar erwünscht. Zum Beispiel bei der Bavaria 65C, deren Basispreis bei etwa 900.000,- Euro liegt. Dafür kann man die Yacht auch mit Smartphone und Tablet steuern.

Bei der Oyster 745, die sich mit ihren 24 Metern Länge auch für längere Turns eignet, handelt es sich um eine sogenannte Semi-Custom-Yacht. Der Kunde kann beispielsweise Raumaufteilung, Design und Materialauswahl maßgeblich bestimmen – für einen Preis von etwa vier Millionen Euro aufwärts.

(Redaktion / Video: Mhoch4)


 


 

boot 2018
Messe Düsseldorf
Lutz Henkel
Bavaria Yachts
Bavaria 65C
Oyster 745
Semi-Custom-Yacht

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "boot 2018" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: