Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
boot 2020

Video: Die größten Yachten sind schon da

Bis die größte Wassersportmesse der Welt am 18. Januar ihre Tore öffnet, dauert es zwar noch ein wenig, aber die ersten Superyachten sind bereits eingetroffen. Darunter auch die beiden größten Yachten, die auf der boot 2020 gezeigt werden.

Fast 30 Meter lang und rund 100 Tonnen schwer sind die Azimut S10 und die San Lorenzo SL96A – und damit die größten Yachten, die auf der boot 2020 zu bestaunen sein werden. Bereits um 6:00 Uhr morgens legte am gestrigen Montag der Transport im Rhein an der Rampe gegenüber der Halle 6 des Düsseldorfer Messegeländes an. Sobald es hell wurde, begannen die Transportunternehmen mit dem Bau der Pontonbrücke, über die die Tieflader zum Schiff fahren konnten. Danach wurden die Luxusyachten dann Stück für Stück zu ihren temporären Liegeplätzen in den Messehallen gebracht. Insgesamt zwölf Yachten wurden am Montag auf diesem Weg zu Messe gebracht.

Die boot 2020 beginnt am 18. Januar. Erwartet werden rund 2.000 Aussteller aus allen Bereichen des Wassersports und etwa 250.000 Besucher aus aller Welt.

(Redaktion / Video: Mhoch4)


 


 

boot 2020
Luxusyachten
Azimut S10
San Lorenzo SL96A

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "boot 2020" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: