Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
boot 2020

Video: Luxusyachten - größer, luxuriöser und auch elektrisch

Rund 2.000 Boote werden noch bis zum Wochenende auf der größten Wassersportmesse der Welt gezeigt. Und wie in jedem Jahr stehen die Luxusyachten besonders im Fokus.

Die Ausstellungsstücke, die sich die wenigsten Besucher leisten können, erregen auf der Wassersportmesse boot in Düsseldorf traditionell besonderes Aufsehen: Luxusyachten für viele Millionen Euro. Dazu zählt beispielsweise die Azimut S10, die mit etwa 8 Millionen Euro nicht die teuerste, aber die größte Yacht auf der diesjährigen boot ist. Die Yacht ist bis zu 65 Stundenkilometer schnell und bietet auf rund 30 Metern Länge eine Menge Platz für die betuchten Eigentümer. Aber die Branche verändert sich, denn ein Trend lässt sich auf der Messe feststellen: Hin zu alternativen Antrieben, die dem Zeitgeist entsprechen. Der Markt für „stilles fahren“ wird immer größer. Von vornherein mit umweltfreundlichem Antrieb ausgestattet sind natürlich die Segelyachten – und auch diese lassen hinsichtlich Luxus kaum Wünsche offen … wenn denn der Geldbeutel groß genug ist.

(Redaktion / Video: Mhoch4)


 


 

boot 2020
Luxusyachten
Azimut S10
Bill Barrow
Princess Yachts
Stefan Thielebein
Chantiers AMEL

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "boot 2020" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: