Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
boot 2020

Video: Vom Schnorchel bis zur Superyacht

Am 18. Januar öffnet wieder die größte Wassersportmesse der Welt ihre Tore in der Landeshauptstadt. Dann zeigen 1.900 Aussteller aus 71 Ländern das gesamte Spektrum des Wassersports vom Schnorchel bis zur millionenteuren Superyacht.

Mit 230.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche in 17 Messehallen ist die boot die größte Wassersportmesse weltweit. Die Besucher reisen aus über 100 Ländern nach Düsseldorf, im vergangenen Jahr waren es rund 250.000. Hinzu kommen mehrere Tausend Mitarbeiter der Aussteller sowie mehr als 2.100 Journalisten, die aus fast 50 Ländern anreisen und vor Ort berichten. Vom 18. bis zum 26. Januar gibt es dann wieder die gesamte Welt des Wassersports zu sehen. Schwerpunkte sind Boote und Yachten sowie deren Ausrüstung und Zubehör, aber auch Kitesurfen, Rudern, Tauchen, Surfen, Wakeboarden und vieles mehr. Auch Dienstleister und Urlaubsdestinationen werden auf der Messe präsentiert. Kurz gesagt: Vom Schnorchel bis zur Superyacht für viele Millionen Euro wird es alles zu sehen geben, was mit Wassersport zu tun hat. Besonders im Fokus stehen in diesem Jahr auch alternative Antriebe und Hybride, denn auch im Wassersport sind die Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz angekommen.

(Redaktion / Video: Mhoch4)


 


 

Boot 2020
Messe Düsseldorf
Petros Michelidakis
Wassersport
Jürgen Tracht
Bundesverband Wassersportwirtschaft

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Boot 2020" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: