Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Marketing Marketing News
Weitere Artikel
Brand Language

Namensagentur Nomen erweitert Portfolio

Die Düsseldorfer Namensagentur Nomen International Deutschland weitet ihr Angebot aus. Ergänzend zur Markenentwicklung und -beratung unterstützt sie Unternehmen bei der sprachlichen Markenpositionierung.

Brand Language definiert die charakteristische, unverwechselbare Sprache einer Marke. Sie legt u. a. markentypische Schlüsselbegriffe fest. Außerdem gewährleistet Brand Language, dass die Marke in jedem Kontext nach einheitlichen Sprachstandards kommuniziert, sei es in der Marketing- und Unternehmens-kommunikation oder in Kundenanschreiben.

Das neue Nomen-Angebot umfasst die Entwicklung von Leitlinien für Sprachstil und Wording der Marke, die Überarbeitung vorhandener Texte sowie Mitarbeiter-Coachings. „Seit über 20 Jahren berät Nomen Unternehmen bei der Benennung und strategischen Positionierung ihrer Marken“, erläutert Nomen-Geschäftsführerin Sybille Kircher. „Mit der sprachlichen Markenpositionierung tragen wir dazu bei, dass sich Marken im Wettbewerb noch stärker differenzieren.“

(Redaktion)


 


 

Markenpositionierung
Nomen Unternehmen
Entwicklung
Brand Language
Sybille Kircher

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Marke" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: