Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
Werbeartikel-Messe PSI 2015

Badenixe sucht Traumfigur: Fitnessprogramm für die Badewanne

Sogar in der Badewanne kann man jetzt seine Bauchmuskeln trainieren. Wie das geht, erklären zwei Sportwissenschaftlerinnen der Technischen Universität (TU) Chemnitz in Form eines Trainingsprogramms. Dieses wurde extra für die Badewanne entwickelt.

Zur Buchmesse 2014 in Frankfurt/Main wurde das praktische Werk „Badenixe sucht Traumfigur – Fitnessübungen für die Wanne“ vorgestellt. Das wasserfeste Büchlein der Edition Wannenbuch zeigt wie man aus dem heimischen Badezimmer ein Fitnessstudio macht. Nach Krimi, Liebesroman, Yogaübungsbuch und Reiseführern erscheint damit nun das erste Fitnesstrainingsbuch in badetauglicher Form. Darin werden 10 Übungen verständlich erklärt von den Sportwissenschaftlerinnen Dr. Regina Roschmann und Jacqueline Böhr. In nur 15 Minuten hat man das Programm abgearbeitet, genau so lange, wie man für ein Bad braucht. Zur Werbeartikel-Messe PSI in Düsseldorf stellt die Edition Wannenbuch in dieser Woche diesen und weitere Titel erstmals in NRW vor.

Ausreden für Fitnessmuffel gelten künftig nicht mehr, denn das Mini-Workout in der Wanne spart den Gang ins Fitnessstudio.Von „Knack den Po“ bis „Land in Sicht“ ist alles dabei. Die Sportwissenschaftlerinnen Regina Roschmann und Jacqueline Böhr geben effektive Trainingstipps für die Wanne, mit denen sich bestimmte Muskelgruppen selbst auf engem Raum trainieren lassen. Beschränkt man sich auf 15 Minuten, hat man hinterher immer noch genügend Zeit, ehe das Badewasser kalt wird. Natürlich muss man das Training regelmäßig absolvieren, um einen Trainingseffekt zu erzielen. Das Workout ist aber vor allem mit einem Augenzwinkern zu verstehen, denn man kann nicht nur im Fitnessstudio trainieren.

Die Autorinnen

Regina Roschmann, Jahrgang 1980, ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur Sportsoziologie/-management der Technischen Universität (TU) Chemnitz. Jacqueline Böhr, Jahrgang 1981, arbeitet als Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur Sportmedizin/-biologie der TU Chemnitz.

(Redaktion)


 


 

Jacqueline Böhr
Regina Roschmann
Badewanne
Traumfigur
Training
PSI
Tipps

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Jacqueline Böhr" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: