Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live Events & Sport
Weitere Artikel
ESC-Finale

Jetzt hat der NDR die Schlüsselgewalt in der Arena

Oberbürgermeister Dirk Elbers hat jetzt die Düsseldorf Arena offiziell an Lutz Marmor, Intendant des Norddeutschen Rundfunks (NDR), übergeben. Der NDR ist Ausrichter des Eurovision Song Contest (ESC) 2011, dessen Höhepunkt das große Finale am 14. Mai mit Titelverteidigerin Lena sein wird.

"Wir haben eine kampferprobte Multifunktions-Arena, in der neben Fußballspielen schon viele andere Großereignisse des Showbusiness stattgefunden haben", sagte Oberbürgermeister Dirk "Chefsache" Elbers bei der symbolischen Schlüsselübergabe. "Bei uns beginnt das Kribbeln. Jetzt wird in der Arena das umgesetzt, was seit Monaten an den Schreibtischen geplant worden ist", erklärte Lutz Marmor.

Seit Anfang April laufen die Aufbauarbeiten. Bevor am 10., 12. und 14. Mai Teilnehmer aus insgesamt 43 Nationen in den drei ESC-Shows gegeneinander antreten, wird die Arena in rund fünf Wochen in ein riesiges TV-Studio mit Platz für rund 35.000 Zuschauer umgebaut. Dafür musste der komplette Fußball-Rasen abgetragen werden - eine Erdschicht von 40 Zentimetern Dicke. Diese Fläche wurde mit Sand aufgefüllt, dann verdichtet, danach wurden auf den Boden Schwerlastplatten gelegt, damit der Stadion-Innenraum für Lkws + Kräne befahrbar ist. In den Rundgängen der Arena werden Büros, Garderoben, Duschen, Räume für Maskenbildner und Schuster sowie ein Haarstudio installiert.

Die ESC-Bühne hat der Designer Florian Wieder entworfen. In Deutschland stammen zum Beispiel die Studiodesigns für viele ARD-Shows ("Echo", "Anne Will"), für "Wetten, dass ...?" oder "Unser Song für Deutschland" von ihm. International hat er auch das Erscheinungsbild von Shows wie "The X Factor" oder "MTV Europe Music Award" geprägt. 2009 bekam er den britischen Royal Television Society Judges Award, 2006 den Deutschen Fernsehpreis in der Rubrik Beste Ausstattung.

(Redaktion)


 


 

Arena
Oberbürgermeister Dirk Elbers
Bühne
Lutz Marmor
Finale
Deutschland
Norddeutschen Rundfunks NDR
Fußball-Rasen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Arena" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: