Weitere Artikel
Bürovermietungen

Flächenmangel bremst die Enwicklung in Düsseldorf

Wie die Immobilienexperten von Anteon ermittelt haben, ist der Flächenumsatz auf dem Düsseldorfer Büromarkt mit rund 278.000 m2 in den ersten drei Quartalen 2018 um ca. 4 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum gesunken.

"Damit bleibt das Vermietungsergebnis der ersten neun Monate dieses Jahres um etwa 10.000 m2 hinter dem Vorjahreszeitraum zurück“, sagt Heiko Piekarski, geschäftsführender Gesellschafter der ANTEON Immobilien GmbH & Co. KG. Ein Grund sei das Ausbleiben großflächiger Vermietungen.

Die Spitzenmiete blieb mit 27,00 €/m2 auf dem hohen Niveau der vergangenen Monate. Zum Ende des dritten Quartals 2017 hatte sie bei 26,50 €/ m2 gelegen.

Der Leerstand ist weiterhin rückläufig. Mit 7,8% befindet er sich auf einem neuen Tiefststand. Heiko Piekarski:. „In nahezu allen Qualitäts- und Preissegmenten sind daher Flächenengpässe abzusehen, deren Ausmaß sich jedoch je nach Teilmarkt unterscheiden wird.“

Aufgrund zahlreicher Projektanmietungen in den vergangenen Jahren würden 2018 einige Bestandsflächen von Großmietern wie der Handelsblatt Media Group, Trivago, Uniper und L‘Oréal frei. Diese werden dem Vermietungsmarkt 2019 größtenteils wieder zugeführt und erfreuen sich bereits heute einer regen Nachfrage. Auch der Umzug der Konzernzentrale von E.on ließe im Teilmarkt City interessante Flächenoptionen von bis zu 25.000 m² entstehen.

"Aufgrund der aktuellen Großgesuche am Markt bleibt ein Büroflächenumsatz von 400.000 m² im Stadtgebiet Düsseldorf ein realistisches Ergebnis für das Gesamtjahr 2018“, sagt Piekarski. Der Mangel an größeren verfügbaren Flächen in guter Lage dämpfe  die Umsatzstatistik jedoch spürbar.

(Redaktion)


 


 

Heiko Piekarski
Büroflächenumsatz
Teilmarkt
Anteon
Vorjahreszeitraum
Bürovermietung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Heiko Piekarski" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: