Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
CARAVAN SALON 2014

Auch 2014 wieder mit Freizeitführer

Auch in diesem Jahr veröffentlicht die Messe Düsseldorf zum Caravan Salon 2014 wieder einen Freizeitführer. Die diesjährige Ausgabe trägt den Titel „UNESCO Welterbe in Deutschland“ und stellt die herausragenden Zeugnisse der Menschheits- und Naturgeschichte in Deutschland vor.

Alle vorgestellten Orte können natürlich auch mit dem Reisemobil oder Caravan erkundet werden. Am Ende des Freizeitführers sind Datenbanken verlinkt, in denen sich Camping- und Stellplätze in der Nähe finden lassen. Die UNESCO hat in Deutschland 39 Baudenkmäler, Stadtensembles, bedeutende Industrieanlagen und außergewöhnliche Naturlandschaften zum Welterbe erklärt. Dazu gehören Spuren vergangener Zeiten ebenso wie idyllische Altstädte, prunkvolle Schlösser, industrielle Vermächtnisse, grüne Kulturlandschaften, unberührte Natur oder Kulturmetropolen.
Die Denkmäler der deutschen UNESCO Welterbestätten umspannen einen Zeitraum von Millionen Jahren – von der Entstehung von Lebewesen bis zur Architektur der Moderne. Die Fossilienlagerstätte ‚Grube Messel‘ in der Nähe von Darmstadt dokumentiert dabei die ältesten Zeugnisse. Über 10.000 Fossilien aus der Zeit des Eozän (57 bis 36 Millionen Jahre v. Chr.) sind hier registriert. Geradezu modern nehmen sich im Gegensatz dazu die Spuren aus, die die Römer in Deutschland hinterlassen haben. Der germanische Limes ist aber nur ein weiterer spannender Ort, die Liste reicht vom Aachener Dom, der Museumsinsel in Berlin, der Zeche Zollverwein in Essen bis zur Altstadt von Quedlinburg.

Den Freizeitführer gibt es hier zum Download.

(Redaktion)


 


 

Caravan Salon 2014
Messe Düsseldorf
Freizeitführer
UNESCO Welterbe in Deutschland

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Caravan Salon 2014" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: