Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
Caravan Salon 2019

Video: Mobiles Reisen für den großen Geldbeutel

Der Caravan Salon 2019 hat seine Tore geöffnet und zeigt wieder die gesamte Bandbreite des mobilen Urlaubs. Und wie in jedem Jahr stehen die Modelle besonders im Fokus, die sich die wenigsten Besucher leisten können.

Die Definition von „Luxus“ kann bekanntlich von Person zu Person sehr individuell ausfallen. Wenn allerdings der Preis eines Produktes das entscheidende Kriterium ist, fällt die Segmentierung auf dem weltweit größten Branchentreff der Caravan und Reisemobil-Branche recht leicht. Die erwarteten rund 250.000 Besucher können auf dem Caravan Salon 2019 die gesamte Bandbreite für alle Budgets auf dem Düsseldorfer Messegelände betrachten. Bei einigen besonders luxeriösen Modellen passt sogar das Porsche-Cabriolet in die ausfahrbare Garage und kann an jedes beliebige Reiseziel mitgenommen werden. So ein umgebauter Reisebus kann dann allerdings auch 1,5 Millionen Euro kosten, selbstverständlich ohne den Porsche. Und auch individuellen Käuferwünschen sind gegen Aufpreis keine Grenzen gesetzt. Aber auch bei Caravans und expeditionstauglichen Offroad-Trucks bleiben gegen entsprechende Vergütung kaum Luxuswünsche offen.

(Redaktion / Video: Mhoch4)


 


 

Caravan Salon 2019
Messe Düsseldorf
Luxus
Volkner
Porsche
Tabbert Cellini
MAN Action Mobil

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Caravan Salon 2019" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: