Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
Caravan Salon 2019

Video: Zukunftstechnik für umweltbewusste Camper

Auf dem gerade in der Landeshauptstadt stattfindenden Caravan Salon sind auch Elektromobilität und CO2-Einsparung ein wichtiges Thema. Auf der weltgrößten Messe für mobiles Reisen werden aber nicht nur Motoren gezeigt, die nach neuester Abgasnorm gereinigt werden und so zukunftstauglich wie moderne PKW sind. Auch vollelektrische Reisemobile und Hybrid-Modelle werden präsentiert.

Mit vollelektrischen Antrieben tun sich die Hersteller allerdings noch etwas schwer. Reisefreiheit und Reichweite sind mit der aktuellen Batterietechnologie noch nicht perfekt kombinierbar. Trotzdem gibt es bereits vollelektrische Wohnmobile – aber auch Hybrid-Modelle. Der Dethleffs Globevan beispielsweise kann mit seinem eingebauten Akku bis zu 50 Kilometer rein elektrisch fahren. Für längere Strecken dient dann ein kleiner Benzinmotor ausschließlich als Generator. Mit dem Motor beträgt die Reichweite dann ausreichende 500 Kilometer. Und auch für klassische Caravans gibt es bereits sinnvolle Lösungen, zum Beispiel elektrisch angetriebene Wohnanhänger mit intelligenter Steuerungselektronik, die das ziehende Fahrzeug aktiv anschieben. Aber auch rein elektrische Wohnmobile können ohne Einschränkungen im Innenraum bereits bis zu 400 Kilometer ohne Ladevorgang bewältigen.

(Redaktion / Video: Mhoch4)


 


 

Caravan Salon 2019
Messe Düsseldorf
Hybrid-Modelle
Dethleffs Globevan
vollelektrisches Wohnmobil

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Caravan Salon 2019" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: