Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
Freizeit mobil

Zufriedene Mienen im Caravan Salon

Nach der ersten Hälfte des Caravan Salon Düsseldorf (28.8. bis 5.9.2010) ziehen Veranstalter und Aussteller zufrieden Bilanz.

 „Bis einschließlich Mittwoch hatten wir 106.000 Besucher, das sind rund 10.000 Besucher mehr als im letzten Jahr zum gleichen Zeitpunkt. Damit hat sich der Zuwachs des ersten Wochenendes auch in der Woche bestätigt“, erklärte Helmut Winkler, Director des Caravan Salon. „Auch unser messeeigener Stellplatz ist stark nachgefragt. Wir haben dort bereits 15.500 Fahrzeuge gezählt.“ Insgesamt werden beim CARAVAN SALON bis Sonntag rund 160.000 Besucher erwartet.

Die Erholung der Caravaningbranche hat sich in den ersten fünf Messetagen fortgesetzt. Hans-Karl Sternberg, Geschäftsführer des Caravaning Industrie Verbandes e.V., CIVD: „Der Besucherandrang übertrifft unsere hohen Erwartungen klar. Am stark gestiegenen Anteil von Erstbesuchern erkennen wir das anhaltend hohe Interesse am Caravaning. Auch die Kaufbereitschaft der Besucher hat zugenommen.“

Sechzig Prozent der ausstellenden CIVD-Mitglieder haben angegeben, in den ersten fünf Tagen der Messe mehr Reisemobile und Caravans verkauft zu haben als letztes Jahr zu diesem Zeitpunkt; dreißig Prozent haben das Geschäft auf Vorjahresniveau gesehen und bei zehn Prozent der Aussteller sind die Verkäufe zurück gegangen.

Repräsentative Studien belegen das wachsende Interesse an der Reiseform. Über 10 Millionen Deutsche interessieren sich demnach für einen Urlaub mit dem Caravan oder Reisemobil in den nächsten drei Jahren – 2002 waren es noch 6,4 Millionen.

(Redaktion)


 


 

Caravan
Reisemobil
Caravan Salon
Zeitpunkt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Besucher" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: