Weitere Artikel
Carlsplatz-Überraschung

Fernseh-Macher Zalbertus geht auf den Markt - als Interims-Geschäftsführer

Er ist ein Tausendsassa in der Medienwelt: Andre Zalbertus war Reporter für ZDF und RTL und hat die lokalen Sender center.tv (u.a. Düsseldorf und Köln) erfunden, die allerdings inzwischen neue Betreiber gefunden haben. Jetzt zieht's den Düsseldorfer Medienexperten mitten ins Gemüse, als Interims-Gedschäftsführer leitet er die Geschicke des renommierten Markts auf dem Düsseldorfer Carlsplatz.

Zalbertus löst  Dieter Deimel ab, der aus privaten Gründen um eine vorzeitige Beendigung seines Vertrags bat.

Der Sprecher des Marktes sagte: "Wir sind froh, dass sich mit Andre Zalbertus ein ausgewiesener Medienexperte bereit erklärt hat, die Geschäfts-führung sofort zu übernehmen. Er kennt den Markt von Kindheit an und hat uns mit seinen Ideen, die Marke Carlsplatz mit digitalen Medien zu stärken, sofort überzeugt."

Andre Zalbertus freut sich auf die neue Aufgabe direkt vor seiner Hasutür (praktischerweise wohnt er nur ein paar Schritte entfernt): "Ich liebe gute Lebensmittel und ich liebe Düsseldorf. Deshalb habe ich spontan zugesagt, als ich gefragt wurde. Außerdem habe ich schon als TV- Reporter die Märkte weltweit sehr gerne besucht und natürlich auch gefilmt. Das waren immer schöne lebendige Bilder und interessante Geschichten".

Und der rührige Medienmacher will sofort ein erstes Projekt umsetzen:
carlsplatz.tv - ein weltweit zu empfangener Sender im Internet, der regelmäßig aktuelle Geschichten von Deutschlands schönstem Markt erzählt.

(Redaktion / ots)


 


 

Markt
Andre Zalbertus
Carlsplatz
Geschichten
Wochenmarkt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Markt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: