Weitere Artikel
Jahresversammlung

Max-Planck-Gesellschaft tagt im CCD

Die Max-Planck-Gesellschaft (MPG) wird vom 12. bis 14. Juni mit ihrer Jahresversammlung zu Gast im CCD Congress Center Düsseldorf sein.

„Nordrhein-Westfalen ist für die Max-Planck-Gesellschaft ein äußerst wichtiger Standort“, sagt Max-Planck-Präsident, Prof. Dr. Peter Gruss. Nicht zuletzt auf Grund der Besonderheit Nordrhein-Westfalens spielt der Wissenstransfer von der Grundlagenforschung in die praktische Anwendung in Nordrhein-Westfalen eine besondere Rolle.

Erwartet werden im CCD Congress Center Düsseldorf rund 650 Gäste aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, darunter auch Nobelpreisträger der Max-Planck-Gesellschaft. Nordrhein-Westfalen ist Sitz von zwölf Max-Planck-Instituten. Nach Nordrhein-Westfalen kommt die Max-Planck-Gesellschaft mit ihrer Jahresversammlung bereits zum siebten Mal.

Höhepunkt der Jahresversammlung ist die Festversammlung am 14. Juni in der Rheinterrasse, wo auch Bundesbildungsministerin Annette Schavan und Sylvia Löhrmann, stellvertretende Ministerpräsidentin NRW, erwartet werden.

Hilmar Guckert, Sprecher der Geschäftsführung von DüsseldorfCongress, sieht in Düsseldorf den optimalen Standort für Jahresversammlungen wie die der Max-Planck-Gesellschaft: „Die Landeshauptstadt ist eine der wichtigsten Wissenschafts- und Wirtschaftsmetropolen Deutschlands. Das CCD  bietet  flexible Rahmenbedingungen für Kongresse und Versammlungen in unterschiedlichster Größenordnung.“

(Redaktion)


 


 

Jahresversammlung
CCD Congress Center Düsseldorf
Max-Planck-Gesellschaft
MPG
Max-Planck-Institut
Guckert
Annette Schavan
Sylvia Löhrmann

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Jahresversammlung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: