Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Marketing Marketing News
Weitere Artikel
D'art Design

Mailänder Inszenierung für Schüller-Möbel

Küche als Lebensraum: die D’art Design Gruppe (Dart) inszeniert erstmals den Küchenhersteller Schüller auf der EuroCucina vom 17. bis 22. April in Mailand.

Dunkel und elegant auf der einen Seite, hell und modern auf der anderen – so setze die Neusser Experten für "Kommunikation im Raum" einen der großen deutschen Hersteller von Küchenmöbeln für seine Rückkehr zur EuroCucina in Szene. Optisch verbunden durch wiederkehrende kubische Fassaden-Elemente und die scheinbar aus dem Boden wachsenden, dreidimensionalen Schüller-Logos, bleiben die beiden unterschiedlichen Marken des Unternehmens dennoch deutlich ablesbar.

Sowohl die Handelsmarke Schüller.C als auch, mit deutlich mehr Raum, die Premiummarke next125, werden in Mailand markengerecht präsentiert.

Für Schüller bedeutet die internationale Küchenausstellung 2018 in Mailand nicht nur ein Comeback nach acht Jahren Pause, sondern auch eine Design-Premiere: Zum ersten Mal wurde die Gestaltung des Auftritts an einen externen Partner vergeben.

Markus Schüller, Geschäftsführer Schüller Möbelwerk KG: „In Dart haben wir einen verlässlichen Partner gefunden, der für uns vom Entwurf bis zur „Schlüsselübergabe“ unseres Messestandes auf der EuroCucina ein hochwertiges und kreatives Standkonzept umgesetzt hat.“

(Redaktion)


 


 

Mailand
Schüller
EuroCucina
Partner
Dàrt Design
Dart
Neuss
Küchenmöbel
EuroCucina

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Mailand" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: