Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
Umsatzrückgänge

DEHOGA befürchtet schleichende Krise durch Nichtraucherschutzgesetz

Neuss (ddp-nrw). Der Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) erwartet eine «schleichende Krise» zahlreicher Restaurants und Kneipen durch das NRW-Nichtraucherschutzgesetz. Bislang sei ihm lediglich ein Fall bekannt, bei dem eine Gaststätte wegen des erwarteten Umsatzrückgangs durch das Rauchverbot geschlossen wurde, sagte DEHOGA-Landessprecher Thorsten Hellwig in Neuss. Erst nach Herbst und Winter könne der Verband verlässliche Zahlen über Umsatzrückgänge und Kneipenschließungen vorlegen.

«Wir beobachten aber schon jetzt den Trend, dass sich Raucher weniger lang in Kneipen und Restaurants aufhalten», sagte Hellwig. Da in der Gastronomie der Umsatz vor allem mit Getränken nach dem Essensverzehr erwirtschaftet werde, seien dies «besorgniserregende» Anzeichen für eine Schwächung des Geschäfts. Der Verband werde dazu in den nächsten Wochen eine Herbstumfrage bei seinen Mitgliedern machen, kündigte der DEHOGA-Sprecher an.

Das Nichtraucherschutzgesetz war am 1. Juli auch für die rund 38 000 gastronomischen Betriebe in Nordrhein-Westfalen in Kraft getreten. Geraucht werden durfte zunächst nur noch in abgetrennten Räumen der Kneipen und Gaststätten. Bereits seit dem 1. Januar 2008 darf in öffentlichen Einrichtungen in NRW nicht mehr geraucht werden.

Die Landesregierung will in NRW-Kneipen jedoch kein totales Rauchverbot. Das Land nutzt derzeit per Erlass den Spielraum, den das Bundesverfassungsgericht für sogenannte Eckkneipen eröffnet hatte. Demnach kann dort geraucht werden, wenn das Lokal nur einen Raum hat und nicht größer als 75 Quadratmeter ist. Außerdem muss es als Raucherkneipe gekennzeichnet sein. Jugendliche unter 18 Jahren haben keinen Zutritt. Zubereitete Speisen dürfen dort nicht serviert werden. Diese Regelung wird bald auch in das Gesetz aufgenommen. Noch in diesem Jahr soll der Landtag entscheiden.

(Redaktion)


 


 

DEHOGA
Thorsten Hellwig

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "DEHOGA" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: