Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live Mode & Trends
Weitere Artikel
Mode im Medienhafen

Calzedonia: neue Deutschland-Zentrale

Für seine neue Deutschland-Zentrale mietet das Moedeunternehmen Calzedonia rund 400 m² Bürofläche im Düsseldorfer Medienhafen. Eigentümer ist ein norwegischer Fonds. Savills war vermittelnd tätig.

Das Objekt Neuer Zollhof 3 ist Teil der weltbekannten Gehry-Bauten, die kurz vor der Jahrtausendwende fertig gestellt und zum modernen Wahrzeichen Düsseldorfs geworden sind. Bestehend aus nebeneinander stehenden Solitären, die einander zwar ähneln, aber keinesfalls gleich sind, wirkt das Gebäude-Ensemble wie eine riesige Skulptur. „Mit der Anmietung von Calzedonia hat sich ein weiteres namhaftes und internationales Unternehmen für den Düsseldorfer Medienhafen als Deutschland-Zentrale entschieden. Dies zeigt erneut die Bedeutung, die mittlerweile der Medienhafen im Düsseldorfer Büromarkt erlangt hat“, sagt Panajotis Aspiotis, Regional Director Office Agency Savills

(Redaktion)


 


 

Deutschland-Zentrale
Zollhof
Gebäude
Solitär
Gedhry
Medienhafen
Savills
Clazedonia

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Deutschland-Zentrale" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: