Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
Erfolgreich starten

Gründernacht in Wuppertal

Die Gründernacht kommt am 29. März nach Wuppertal. Mehrere Experten aus den Fachgebieten Gründung, Finanzen, Controlling, Marketing, Kommunikation und Verwaltung stehen Existenzgründern Rede und Antwort und beleuchten in Fachvorträgen und Diskussionen alle Aspekte einer erfolgreichen Unternehmensgründung.

Das Gründernacht-Konzept ist einmalig in Deutschland und wird seit Herbst letzten Jahres regelmäßig in mehreren deutschen Städten von dem interdisziplinären Experten- und Beraterverbund Ultimo/q2b angeboten. „Die Gründernacht ist eine Mischung aus Beratung, Training, Coaching und gelebtem Netzwerk“, erklären die Veranstalter. Sie unterscheide sich grundsätzlich von den klassischen Vortragsveranstaltungen, die wahrscheinlich viele Gründer und Unternehmer kennen. Es werde sehr viel Raum für Austausch, Dialog und Begegnung gegeben und es seien schon viele Kooperationen aus den Gründernächten hervorgegangen. Das Angebot biete eine große Praxisrelevanz und ein vielseitiges Themenspektrum. Es gebe viel zu erfahren und mitzunehmen. Kurze Inputs und viel Dialog sei die Devise.

In Wuppertal stehen drei erfahrene Spezialisten den Gründern zur Seite: Der Gründungsexperte und Social-Media-Fachmann Stefan Tesche gibt Impulse zum Thema Social Media Marketing. Der Marketing- und Sponsoringprofi sowie Buchautor Andreas Bode besetzt das Thema Kreativwirtschaft. Falk Al-Omary ist PR- und Kommunikationsexperte und nennt zehn Schritte für eine erfolgreiche Positionierung. Gemeinsam geben Sie wertvolle Tipps für Gründer – praxisnah, individuell und ganzheitlich.

Die Wuppertaler Gründernacht findet am Dienstag, den 29. März ab 19.00 Uhr im REX-Theater in Wuppertal statt. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich und kann unter www.gruendernacht.org erfolgen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Der Expertenverbund Ultimo/q2b und viele seiner Partner stehen auch in anderen Regionen Gründern und Jungunternehmern mit Rat und Tat zur Seite und bieten zahlreiche Veranstaltungen an. Weitere Informationen über den interdisziplinären Experten- und Beraterverbund Ultimo/q2b, erhalten Interessenten unter www.ultimo.org.

(Redaktion)


 


 

Gründernacht-Konzept
Gründer
DeviseWuppertal
Expertenverbund Ultimo
Dialog
Marketing
März
Veranstalter
Jungunternehmern

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gründernacht-Konzept" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: