Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell Recht & Steuern
Weitere Artikel
Direktbank-Kunden

Sperre von Geldautomaten rechtens

Kunden von Direktbanken haben keinen Anspruch auf die Benutzung von Geldautomaten der Sparkassen. Wie der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) am Dienstag in Berlin mitteilte, sind Sparkassen nach einem Urteil des Landgerichts München nicht dazu verpflichtet, ihre Geldautomaten für Verfügungen der Kunden von Direktbanken mit Visa-Kreditkarten zu öffnen.

In dem Verfahren über die Sperrung von Geldautomaten für Visa-Karten verschiedener Direktbanken zwischen einer Sparkasse und der ING-Diba, der Citibank sowie der Volkswagenbank AG habe das Gericht die Klage der Direktbanken in allen Punkten zurückgewiesen.

Ein DSGV-Sprecher sagte, das Urteil mache deutlich, «dass viele Direktbanken ihr Versprechen einer sicheren Bargeldversorgung für ihre Kunden nicht aus eigener Kraft erfüllen können». Sie könnten dies nur «als Trittbrettfahrer von Wettbewerbern».

(ddp)


 


 

Direktbanken
Geldautomaten
Sparkasse
Kunden
Visa-Karten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Direktbanken" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: