Weitere Artikel
DMMA-Award

Hochkarätige Jury für die Online Stars 2011

Die Jury des DMMA OnlineStar 2011 steht fest. Mit 23 hochkarätigen Vertretern aus Werbewirtschaft, Agenturen, Hochschulen und Fachmedien stellt der begehrte Kreativ- und Branchen-Award seine führende Rolle für die digitale Wirtschaft unter Beweis.

Noch bis zum 15. Juli 2011 können kreative Werbe-, Design-, Internet- und Kommunikationsagenturen, Werbungtreibende sowie Einzelpersonen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ihre besten Online-Arbeiten einreichen. Vergeben wird der DMMA OnlineStar 2011 in neun Kategorien am 27. Oktober 2011 im Radialsystem V in Berlin. Die Veranstalter des DMMA OnlineStar 2011 sind der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V., die MFG Baden-Württemberg und die Verlagsgruppe Ebner Ulm. Einreichungen und weitere Informationen unter www.dmma-onlinestar.de.

Auch dieses Jahr ist die Jury des DMMA OnlineStar 2011 in einer außergewöhnlichen Zusammensetzung von Branchenexperten besetzt. Neben namhaften Vertretern der Werbewirtschaft (Allianz Deutschland, Carlsberg Deutschland, Hornbach Baumarkt, Penny Markt) bewerten hochrangige Vertreter aus Agenturen (DDB Tribal, Elephant Seven, Grimm Gallun Holtappels, HenkelHiedl, Hi-Res!, Jung von Matt/next, Markenfilm Crossing, OgilvyOne, Pixelpark, Plan.Net, Serviceplan, Yellow Tomato), von Hochschulen und Fachmedien (Internet World Business, Horizont, Page, Werben & Verkaufen) die besten Online-Arbeiten der digitalen Wirtschaft.

(Redaktion)


 


 

DMMA OnlineStar
Werbewirtschaft
Vertreter
Jury
Online-Arbeiten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "DMMA OnlineStar" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: