Weitere Artikel
Dokumenten-Management

IT.NRW als Dienstleister für Landesbehörden

Der Landesbetrieb Information und Technik fungiert auf breitem Fundament für die Landesverwaltung Nordrhein-Westfalen als Dienstleister im Bereich elektronisches Dokumentenmanagement.

Mehr als 20 Behörden und Einrichtungen der NRW-Landesverwaltung greifen bei der Einsatzplanung und beim Einsatz des Dokumenten-Management-Systems (DMS) DOMEA der Fa. OpenText auf das Fachwissen von IT.NRW zurück. IT.NRW berät beim Hosting, bei der Systemverwaltung, bei der fachadministrativen Einrichtung, bei der Einbindung von Fachverfahren und entwickelt Lösungen (Programmierung im Umfeld des DMS). Schulungen und Support runden das Dienstleistungsangebot ab.

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW beispielsweise hat das komplette Dienstleistungsportfolio von IT.NRW in Anspruch genommen, um ein ehrgeiziges Projekt umzusetzen: Am 1. August 2008 wurde in zwei Dienststellen von Straßen.NRW die elektronische Personalakte in Betrieb genommen, seit Anfang 2010 werden in sämtlichen personalaktenführenden Stellen von Straßen.NRW die Personalakten, 6.600 an der Zahl, elektronisch verwaltet.

(Redaktion)


 


 

NRW
Dokumenten-ManagementNRW
Einrichtung
Dienstleister
Straßen NRW
Personalakte

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "NRW" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: