Weitere Artikel
Düsseldorf Airport

Der Flughafenchef geht

Dr. Ludger Dohm wird den Flughafen Düsseldorf verlassen. Wie der Flughafen mitteilte, wird der Sprecher der Geschäftsführung Ende Juni ausscheiden. Sein Nachfolger als Sprecher der Geschäftsführung wird sein bisheriger Co-Geschäftsführer Thomas Schnalke.

Mit Wirkung zum 30. Juni 2016 wird Dr. Ludger Dohm, Sprecher der Geschäftsführung der Flughafen Düsseldorf GmbH, sein Amt als Geschäftsführer „in gegenseitigem Einvernehmen“ mit den Gesellschaftern niederlegen und ausscheiden. Zum Sprecher der Geschäftsführung berief der Aufsichtsrat in seiner regulären Sitzung Thomas Schnalke, der bereits seit 2001 in der Geschäftsführung die Entwicklung des Flughafens mitverantwortet. Oberbürgermeister Thomas Geisel, Aufsichtsratsvorsitzender des Flughafens: „Mit Thomas Schnalke ernennen wir einen ausgewiesenen Luftfahrtexperten zum Sprecher der Geschäftsführung, der die Branche und das Unternehmen seit über 15 Jahren bestens kennt und maßgeblichen Anteil an der erfolgreichen Entwicklung des Airports in den vergangenen Jahren hatte.“

Ludger Dohm war erst 2014 als Nachfolger des verstorbenen Christoph Blume in die Geschäftsführung des Flughafens eingestiegen, vorher war er im Vorstand von BP Europa.

(Redaktion)


 


 

Flughafen Düsseldorf
Düsseldorf Airport
Dr. Ludger Dohm
Thomas Schnalke
Thomas Geisel
Christoph Blume

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Flughafen Düsseldorf" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: