Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Aktuell News
Weitere Artikel
Wachstum

E-Plus und Air Berlin beschließen Kooperation

Die E-Plus Gruppe als drittgrößter Mobilfunkanbieter in Deutschland und die Fluggesellschaft Air Berlin arbeiten in Zukunft zusammen. Beide Unternehmen haben sich durch eine konsequente Orientierung auf tatsächliche Kundenbedürfnisse und auf ein profitables wirtschaftliches Wachstum erfolgreich als Herausforderer in ihren jeweiligen Märkten positioniert – eine vielversprechende Ausgangslage für eine starke Partnerschaft.

Auf Seiten der E-Plus Gruppe wird die Marke E-Plus als neuer Premium-Partner der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft Air Berlin im Zentrum der Kooperation stehen.

„Durch die Zusammenarbeit mit Air Berlin bekommen wir einen Partner an unsere Seite, der perfekt zur strategischen Ausrichtung der E-Plus Gruppe und zum Bild der Marke E-Plus passen wird“, so Thorsten Dirks, CEO der E-Plus Gruppe. „E-Plus und Air Berlin sprechen dieselben Zielgruppen an und bieten ihnen einfache, preisgünstige und familienfreundliche Produkte. Durch die Kooperation werden die Kunden zukünftig in den Genuss der gebündelten Angebots- und Vertriebsvorteile beider Marken kommen.“

"Wir freuen uns auf die Kooperation mit unserem neuen Premium Partner E-Plus und sind uns sicher, dass unsere Geschäfts- und Privatkunden von den attraktiven Mobilfunktarifen unseres Partners profitieren werden“, erklärt Joachim Hunold, CEO von Air Berlin. „Auch die Möglichkeit, in Zukunft bei E-Plus Produkten Top Bonus -Meilen sammeln zu können, ist ein zusätzliches Plus für die Kunden beider Unternehmen."

Details der Zusammenarbeit werden E-Plus und Air Berlin in den nächsten Monaten bekanntgeben.


(Redaktion)


 


 

E-Plus
Air Berlin
Top Bonus-Meilen
Thorsten Dirks

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "E-Plus" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: