Weitere Artikel
  • 15.09.2017, 09:21 Uhr
  • |
  • Düsseldorf / Camp der Mar
  • |
  • 0 Kommentare
Edel-Hotel

Düsseldorfer Berater vermittelt Millionen-Deal auf Mallorca

Das Steigenberger Golf und Spa Resort in Camp de Mar (Mallorca) hat einen neuen Eigentümer, die international tätige ZIBA Leisure Ltd. Beraten wurde der Käufer von Burkhard Leinen, Geschäftsführer der DomiZiel Gesellschaft für Privatinvestitionen mbH, Düsseldorf.

Zu der Hotelanlage, erst kürzlich umfassend renoviert, gehören 164 luxuriöse Zimmer unterschiedlicher Kategorien, ein Wellnessbereich von 1400 Quadratmetern sowie ein Fitnesscenter. Direkt am Hotel erstreckt sich in einer Hügellandschaft der Golfplatz „Golf de Andratx“ – mit Blick aufs Meer, gesäumt von uralten Mandel- und Olivenbäumen.

Der Erwerb des Steigenberger Golf Resort und SPA wurde im Rahmen eines Share Deal vollzogen; über 90 Prozent der rund 160 Gesellschafter des ehemaligen Dr. Ebertz und Partner Fonds haben ihre Anteile direkt an den Käufer übertragen. Der Kaufpreis für die gesamte Hotelanlage lag deutlich über 30 Millionen Euro.

DomiZiel-Chef Burkhard Leinen war für den Investor vermittelnd tätig und hat die Transaktion intensiv begleitet. Der Düsseldorfer Immobilienexperte kennt die Anlage in Camp de Mar von Beginn an: Er war bereits in den Jahren von 1998 bis 2001 bei der Erstplatzierung des Golf Resort als Immobilienfonds aktiv beteiligt und konnte zahlreiche private Investoren gewinnen.

(Redaktion)


 


 

Käufer
Steigenberger Golf und Spa Camp
Hotelanlage
Mallorca
DomiZiel
Burkhard Leinen
Ziba Leisure

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Käufer" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: