Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Lokale Wirtschaft Messen
Weitere Artikel
Equitana Open Air

1000 Pferde auf der Galopprennbahn

Zur Equitana Open Air kommen ab Freitag (28. Mai) etwa 1000 Pferde und Reiter zu Deutschlands größtem Breitensportfestival zusammen. Drei Tage lang können die Besucher des Festivals auf sieben Aktionsplätzen der Neusser Galopprennbahn Prüfungen, Schaueinlagen, Demonstrationen und Rassepräsentationen verfolgen.

Von der Dressur bis zum Speed-Pass, vom Western-Trail bis zum gefahrenen Pony präsentiere die Equitana Open Air den Pferdesport in allen seinen Facetten. Insgesamt stünden 190 Wettbewerbe, Prüfungen, Qualifikationen und Demonstrationen auf dem Programm. Die Besucher erwartet ein Showprogramm und Fachwissen rund ums Pferd. 220 Aussteller würden in 150 Pagodenzelten ihre Produkte präsentieren, 140 Pferdeboxen und 50 Pferderassen sind nach Veranstalterangaben zu sehen. Neu ist in diesem Jahr der Voltigier Demo Cup im Wettbewerbsprogramm. Hier würden Gruppen aus Köln, Essen, Neuss und Kleve und Moers gegeneinander antreten.

Das Programm richtet sich an den ambitionierten Freizeitreiter ebenso wie an den Turnierreiter. Bis zu 40 000 Besucher werden zur Equitana Open Air erwartet. Damit habe sich die Pferdesportveranstaltung seit 1998 zum bundesweit größten Breitensportfestival entwickelt.

(ddp-Korrespondent Ulrich Breitbach)


 


 

Pferd
Equitana Open Air
Demonstrationen
Breitensportfestival
Neuss

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Pferd" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: